2. April 2017

Essence 12 Berry-Tale



Nach dem letzten Lack mache ich gleich mal mit noch einem Essence weiter. Ein weiteres Teil aus dem Adventskalender 2015. Sechs Stück habe ich damals nur behalten, vier davon sind schon gezeigt, nun ist Berry-Tale an der Reihe. Der Lack erinnert stark an Chanel Taboo, da gibt es ja mittlerweile einige Nachahmer. ;-)



Der Pinsel ist breit, aber gerade. Ich fand ihn ehrlich gesagt nicht so wirklich optimal... Aber naja. Die Konsistenz war dafür gut und die Deckkraft auch! Berry-Tale deckt fast schon in einer Schicht, ich habe aber zwei Schichten lackiert. Farblich macht er dem Namen alle Ehre, ein toller Beerenton mit Schimmer. :)





Er ist doch ganz hübsch, nicht wahr? ;-) Aber ich habe Taboo ja auch und ich glaube noch ein paar ähnliche Lacke...mal sehen. :)


Kommentare:

  1. Ohh, also hübsch ist der schon. Aber wenn man das Kiko Dupe von Taboo hat, braucht man den nicht, glaub ich. :)

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das stimmt. ;-) Ich habe den Original Taboo, das Kiko Dupe und den. Zu viel irgendwie. :D

      Löschen
  2. Bei solchen Lacken fällt mir wieder ein, dass ich doch endlich mal den Taboo lackieren sollte :P Klasse!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)