23. Dezember 2016

Christmas Tree Nail Design



Und es geht weihnachtlich weiter mit einem Weihnachtsbaum-Design. :) Die Bilder sind leider nicht die besten. Ich habe das Design lackiert, als ich schon bei meinen Eltern war und somit habe ich meine Fotolampe nicht zur Verfügung. Dann war es draußen auch schon dunkel und ich musste die Bilder unter meiner Schminktisch-Lampe machen. Naja, aber immerhin kann man das Design erkennen, das ist ja das wichtigste. :D



Ich wollte unbedingt dieses Jahr nochmal Oh, Christmas Tree von Blackbird lackieren, das war letztes Jahr mein Lack für Heiligabend. :) Ich habe dieses mal aber erst einen Cremelack darunter lackiert. Das war P2 Deal Hunter, welcher eigentlich ein ganzes Stück zu dunkel ist, aber ich hatte nichts anderes dabei. :D Jedenfalls habe ich eine Schicht Deal Hunter lackiert und darüber zwei Schichten Oh, Christmas Tree. Der Look war so etwas dunkler und gedeckter als wenn man den Blackbird solo lackiert. Man hat aber trotzdem den tollen grünen Schimmer und den Sandwich-Effekt mit den weißen und roten Partikeln. :) Nachdem ich die Oberfläche mit Topcoat geglättet habe, kam noch ein Stamping mit Mundo de Unas White und der MoYou Festive 03 darüber. Die Tannenbäume passten einfach zu gut! Ein bisschen verwischt ist mir das Ganze, aber man erkennt es noch. ^^





Seid ihr denn alle schon gewappnet für die nächsten Tage? Bei mir und meiner Familie ist alles ziemlich entspannt, wir haben keinen Stress und machen es uns einfach gemütlich. :)


Kommentare:

  1. Das ist eine klasse Kombi :D Perfekt zum Weihnachtsfest!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Cool, ich finde die Kombi passt super! Der Hintergrundlack ist schön tannenfarbig aber erinnert mich durch den Glitzer gleichzeitig auch an Schneegestöber :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :) Mir hat die Kombination auch gut gefallen.

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)