14. September 2016

Kiko 858 Metallic Rosy Taupe



So, zwischen all den Challenge-Beiträgen gibt es heute auch wieder einen Post zu "Lacke in Farbe... und bunt!" von Lena mit der Farbvorgabe Rosa. Diese Farbe ist in den Weiten meiner Sammlung nur sehr begrenzt vorhanden, aber ich habe da nochmal was halbwegs passendes ausgegraben. :D Metallic Rosy Taupe ist mein einziger Lack aus der Quick Dry Reihe von Kiko. Es gibt noch einen gleichnamigen Lack aus der normalen Reihe mit den eckigen Fläschchen, zu sehen bei Melanie. :) Ich habe meinen Metallic Rosy Taupe schon vor Ewigkeiten im März 2014 gekauft.




Das Lackieren an sich war okay, der Pinsel ist abgerundet und mir einen Ticken zu breit. Außerdem ist mir die Konsistenz etwas zu flüssig. Decken tut aber aber gut, schon in einer Schicht. Aber für mehr Gleichmäßigkeit brauchte ich dann doch zwei Schichten. Die Farbe ist ein Metallic Rosa mit leicht taupe-bronzigem Einschlag. Darin befinden sich noch kleine goldene Schimmerflakies. Leider warf der Lack ganz schön Bläschen. Das hat er beim ersten Lackieren vor rund zwei Jahren auch schon, weshalb er bei mir in Ungnade fiel und nur noch zum Stampen genutzt wird. :D





Ich habe immer noch ein paar Stamping Plates zum Ausprobieren. Dieses mal habe ich die Platte Nummer 6 aus dem Set mit der Harunouta-Bezeichnung* vom Born Pretty Store verwendet. Dazu habe ich noch einen älteren altrosa Stamping Lack* ebenfalls vom Born Pretty Store (hier mein Beitrag damals) genommen. Irgendwie war das Muster hier nicht so perfekt ausgestanzt, die Linien waren so breit und irgendwie leicht verwackelt. Ich weiß auch nicht genau. Aber es ging schon irgendwie. :D










Ja, hmm. Also der Kiko wird nicht wieder lackiert und verbleibt bei mir nur als Stamping Lack. Auch die Plate gefällt mir eher schlechter als die anderen aus dem Set. Aber zwei kommen ja noch, hoffentlich sind die wieder besser. :) Mit HETX31 könnt ihr wie immer 10% auf nicht reduzierte Artikel im BPS sparen. 

*Die Stamping Plate und der Lack wurden mir kostenlos vom Born Pretty Store für eine ehrliche Review zur Verfügung gestellt.


Kommentare:

  1. Wie schaffst du das bloß, mit der Challenge und allem... Bin schwer beeindruckt, nebenbei:)
    Rosa ist ja auch nicht so mein Fall, aber das Stamping ist ganz toll geworden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Ist auch viel Arbeit. Momentan geht es noch, weil ich Semesterferien habe, aber ab Montag muss ich wieder zur Uni. Mal sehen, wie ich dann alles schaffe.

      Löschen
  2. Der Kiko ist solo nicht ganz mein Fall, den würde ich wohl auch eher zum Stempeln hernehmen :-p mit dem Muster finde ich es dann aber doch hübsch! Und ich muss mich Alice anschließen, ich finde es auch wahnsinnig beeindruckend, wie du die Challenge und alle weiteren Aktionen schaffst :O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag den solo auch nicht wirklich.
      Danke, ich tue mein Bestes. ;-)

      Löschen
  3. Den Kiko finde ich jetzt auch nicht wirklich überzeugend.

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)