3. September 2016

#31DC2016 Day 03 Yellow Nails



Heute an Tag 3 der 31 Day Nail Art Challenge von Sarah sind gelbe Nägel gefragt. Ich muss zugeben, gelben Nagellack trage ich selten und habe eigentlich nur eine knappe Hand voll Exemplare, weil man sie doch immer mal für Designs braucht. Heute habe ich aber den Neonlack von Wynie verbastelt, das ging ganz gut. ;-)




Aaaalso, eigentlich ist es heute ganz einfach. Auf alle Nägel kamen drei Schichten Wynie Neongelb, nur auf den Ringfinger nicht. Den zieren zwei Schichten Sugar Daddy von Essie. Dann habe ich oben das Nagelweiß freihand mit zwei Schichten des gelben Lackes angemalt. Anschließend kamen auf alles Gelbe kleine Pünktchen in Weiß und Schwarz. Dazu habe ich ein Dotting Tool und Formar Satin Black sowie White Board verwendet. Auf dem Ringfinger habe ich dann noch mit einem Pinsel eine Linie zwischen Spitze und dem Rest gezogen. Leider wurde die nicht so fein wie ich das wollte. 











Alles in allem gefiel mir mein gelbes Design sehr gut, trotz der blöden Linie. Übrigens war das hier meine Inspiration für das Design. Aber auf die Schleife hatte ich keine Lust, die misslingen bei mir eh immer. :D



Kommentare:

  1. Puh, Neongelb ist jetzt nicht soo mein Fall ^^. Aber die Pünktchen sind trotzdem sehr süß :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es genial! Selbst ohne Schleifchen gefällt mir deine Umsetzung viel besser als die Inspiration :)

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)