10. August 2016

YesLove G1-1 Lila



Heute ist das große Finale der fünften Runde von Lenas "Lacke in Farbe... und bunt!" und da heißt das Thema natürlich auch wieder Bunt! :) Unglaublich, wie lange die Aktion schon geht! Ich habe gerade mal nachgesehen, Lacke in Farbe startete am 1. Mai 2013 und ich habe zum ersten mal gegen Ende der ersten Runde, am 28. Oktober 2013 teilgenommen! Nach über drei Jahren und fünf Runden soll aber noch lange nicht Schluss sein, denn Lena hat schon eine sechste Runde angekündigt. :)
Ich bin ja gerade erst aus dem Urlaub wieder zurück und hatte noch nichts für Bunt vorbereitet. Irgendwie gestaltete sich die Auswahl auch schwierig, weil mittlerweile die meisten meiner ungezeigten Lacke entweder grün sind oder Topper. Dann fand ich aber noch einen unlackierten Neon Glitter Lack von YesLove und musste schmunzeln. Dass diese Lacke beim Finale von Lacke in Farbe gezeigt werden, hat ja schon sowas wie Tradition. :D Daher entschied ich mich dafür, den lila G1-1 zu lackieren. Gezeigt habe ich euch schon Rosa, Türkis, Grün und Weiß. Der weiße gefällt mir dabei mit Abstand am besten und die anderen habe ich auch schon aussortiert, obwohl sie auch hübsch sind.



Jetzt aber endlich zum Lack! Der Pinsel ist ziemlich normal, schmal und gerade. Meine Nägel waren nach dem Urlaub (Sand, Salzwasser etc.) nicht gerade in Topform, sodass ich sie frisch gekürzt habe, bevor der YesLove drauf kam. So reichten mir zwei Schichten, bei längeren Nägeln müssen es aber wohl drei sein. Die Basis ist ein hübsches, helles Lila, ich würde fast Flieder sagen. Darin schwimmt der matte Neon-Hexglitter, der die Reihe so beliebt gemacht hat. Ich konnte Glitter in drei Größen erkennen. Es dominieren die Farben Gelb, Grün und Orange/Koralle, ab und zu sieht man auch Pink. Ich habe die Flasche vor dem Lackieren etwas auf den Kopf gestellt und es kamen genug Partikel auf die Nägel. Eine Schicht Topcoat macht die Oberfläche schön glatt. Leider kommt der Neon Glitter auf den Bildern gar nicht so gut raus, sondern geht eher etwas unter. Wenn ich so auf meine Nägel schaue, "poppt" er viel mehr und leuchtet aus der Basis raus.














Gut, dann habe ich jetzt endlich nach über zwei Jahren auch mal alle Neon Glitter Lacke von YesLove gezeigt. :D Ich finde auch die lila Variante hübsch, aber er kann mich auch nicht so sehr überzeugen, dass er hier wohnen bleibt. Ich werde wohl weiterhin nur den weißen behalten, denke ich.

Und jetzt bin ich wirklich super gespannt auf die heutige Galerie und mit welcher Farbe die sechste Runde nächste Woche startet. :)



Kommentare:

  1. Liebe Ida,

    ich kann mich noch nicht ganz entscheiden ob ich, so wie du, den weißen oder den lilanen besser finde, aber mir gefällt der Lilane glaub ich fast besser :)
    das Neon Gründ und Orange sieht dazu einfach klasse aus!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ist ja jeder Geschmack anders, die Lacke sind auf jeden Fall alle schön. :)

      Löschen
  2. Ach, ich kann mich noch soo gut daran erinnern, wie aufgeregt ich damals war, als ich die Yes-Loves gekauft habe ♥ deinen lilanen finde ich hübsch, aber ich glaube, den weißen mag ich auch lieber.

    AntwortenLöschen
  3. Ahh, den Lack hab ich auch. Find ich total klasse .. müsst ihn eigentlich auch mal wieder lackieren ;)

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)