2. August 2016

SpaRitual Destiny



Gestern in meinen Monatseinkäufen habt ihr meinen neuesten TK Maxx-Fund ja schon gesehen und heute zeige ich ihn euch gleich. Destiny ist von SpaRitual und stammt aus der Quest Collection 2014. Bei TK Maxx findet man ja oft Lacke der Marke, aber meist sprechen die mich nicht so an. Vor zwei Jahren habe ich mir mal den matten Loyalty zugelegt, aber das war es dann auch. Von daher ist Destiny erst mein zweiter SpaRitual. :)




Schon beim Bepinseln des Swatch-Sticks fiel mir auf, dass Destiny nicht so gut deckt. Drei Schichten hatte ich da aufgepinselt, der Lack war immer noch nicht ganz deckend und es wurde immer unruhiger mit den Glitzerpartikeln. Deswegen entschied ich mich, auf dem Nagel eine passende Basisfarbe zu verwenden. Ein Perfect Match konnte ich da bei meinen Lacken nicht findet und verwendete schließlich Catrice Wonderland Green Card. Darüber kam dann eine Schicht Destiny. Der Lack stinkt ein wenig, aber ich mag die griffe Gummikappe. Der Pinsel war mir etwas zu schmal und die Konsistenz wegen des Glitters nicht so geschmeidig. Aber bei einer Schicht ging das Lackieren trotzdem ganz gut.
Destiny besteht aus einer Jellybase in einem kräftigen Mittelgrün. Darin befinden sich zauberhafte grün-blaue Mini-Glasflecks, kleiner holografischer Hexglitter in Rosa, größerer matter Hexglitter in Weiß und große runde Ufos in Rosa Metallic. Die Mischung finde ich sehr schön und die Menge an Glitter, die bei einer Schicht auf den Nagel kommt, ist meiner Meinung nach optimal. Schon deswegen würde ich keine weitere Schicht auftragen wollen. Der Lack braucht unbedingt einen Topcoat, um ganz glatt zu sein.
















Ich finde Destiny wirklich schön. Die Glitzer-Kombination gefällt mir gut. :) Der Lack ist so ein bisschen wie die sommerliche Version von Oh, Christmas Tree mit Rosa statt Rot. Besonders cool finde ich natürlich die Ufos aller Oceanic Forces. Na gut, die hier sind viel kleiner. Aber ihr wisst, was ich meine. :D


Kommentare:

  1. Ich mag Glitzerlacke mit größeren Plättchen auch sehr gerne, sieht klasse aus!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss gestehen, hier ist mir irgendwie zu viel los. Also zu viel unterschiedliches :'D aber die Ufos finde ich cool, ich liebe ja auch die Forces-Lacke von EdM.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manche Kombinationen mag man einfach nicht, geht mir auch ab und zu so. ;-)

      Löschen
  3. Ein richtig süßer Topper! :) Find ich wirklich toll!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Na, der ist doch mal fein :) Gefällt mir sehr gut an dir - ich schrecke ja bei größeren Teilchen in Glitter immer zurück, aber lackiert finde ich das bei anderen immer wahnsinnig toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde so größere Teilchen einfach klasse, besonders runde. :)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)