26. Juli 2016

P2 080 Grand Dame



Neben den Sand Style Lacken sind die Volume Gloss Nagellacke meine liebste Reihe von P2. Und sie sind immerhin noch im Sortiment. Toi, toi, toi! :) Ich bemühe mich ja wirklich, nicht so viele Nagellacke zu kaufen, aber sechs Volume Gloss Lacke nenne ich trotzdem mein Eigen. ;-) Ich habe sie euch alle schon gezeigt, bis auf einen. Daher bekommt ihr heute Grand Dame zu sehen, was meiner Erinnerung nach sogar mein erster Volume Gloss war.



Hach, wie ich die Reihe liebe! ♥ Ich mag die eckigen Flaschen, die perfekten Pinsel, die schöne Konsistenz und den super schicken Glanz! Bei Grand Dame habe ich zwei Schichten lackiert, die sich fast von selbst auftragen. Durch den wunderbaren Pinsel werden die Ränder toll. Der Lack ist sehr glossy, für die Bilder habe ich allerdings Topcoat wegen der Trockenzeit verwendet. Die Farbe würde ich als koralliges Rot beschreiben, leuchtend und sommerlich! Die letzten Bilder geben die Farbe am besten wieder.









Also ich finde andere meiner Volume Gloss Lacke von der Farbe her schöner, aber Grand Dame ist auch toll. Ich wurde mal auf ihn angesprochen, weil die Person dachte, es wären Gelnägel. Na da war die Bezeichnung Gel Look ja mal passend! :D


Kommentare:

  1. Die Reihe mag ich auch sehr gerne ♥ manche der Pinsel sind für meinen Geschmack zwar etwas buschig geraten, aber insgesamt finde ich sie einfach toll, die perfekten Basisfarben :) und zum Marblen eignen sie sich auch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber die meisten gehen ganz gut finde ich. ;-)
      Marblen habe ich mit denen noch gar nicht probiert. Aber ich kann das ja eh nicht. :D

      Löschen
  2. Richtig richtig toll! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus! Ich selbst habe kaum Lacke von P2. Ich weiß aber auch nicht warum.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag P2. Lieber als Essence und Catrice. :D

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)