5. Juli 2016

Catrice C02 Be naturally crazy



Heute möchte ich euch einen für mich sehr ungewöhnlichen Lack zeigen. Denn sheere Lacke sind ja eigentlich gar nicht meins und Be naturally crazy aus der NEOnaturals LE 2012 von Catrice gehört definitiv zu dieser Kategorie. Ich habe den Lack damals irgendwo auf einem Bahnhof auf dem Weg nach Berlin gekauft, ich weiß es noch genau. Warum ich aber gerade zu diesem Lack gegriffen habe, kann ich nicht mehr sagen. :D



Ich griff zu dem Lack als ich meine Nägel gerade frisch gekürzt hatte. Ich finde, auf kurzen Nägeln machen sich sheere Lacke besser als auf Langen. Um keinen Gelbstich zu haben, verwendete ich zunächst zwei Schichten der Pro White Base von Catherine (PR Sample). Darauf kamen dann zwei Schichten Be naturally crazy. Der Pinsel stammt aus einer turbulenten Zeit bei Catrice. Er ist keine Vollkatastrophe, aber doch komisch. An einer Seite ist er rund an der anderen eckig abgerundet. Aber naja. :D Die Basis ist ein sheeres, milchiges Weiß. Dazu kommt bläulich-grüner Schimmer, welcher sicher den Crazy-Teil des Namens verkörpern soll. ;-) Der Lack ist halt sehr sheer und man hat eine Visible Nail Line. Aber ich fand ihn erstaunlich gleichmäßig und nicht fleckig. Solo trage ich den Lack trotzdem nie und auch hier kam später noch etwas drauf. Verwendet habe ich Be naturally crazy schon oft, zum Beispiel hierhier oder hier. Für solche zarten Designs braucht man einfach einen sheeren, weißen Lack. Und genau das ist auch die Daseinsberechtigung dieses Lackes in meiner Sammlung.











Auch wenn ich Be naturally crazy nicht solo trage, fand ich es dieses mal doch recht schick. So zart und hell und zauberhaft. Ich kann mir vorstellen, ihn vielleicht doch mal solo auszuführen, zumindest für einen Tag. Gerade in der Sonne hat er so hübsch geglitzert, daher auch die vielen Bilder. ;-)


Kommentare:

  1. Maybe not for me, but I do think it looks good on you!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde ihn sehr schön zart und der Schimmer ist einfach toll! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Bei kurzen Nägeln schaue ich mir ja auch solche Lacke sehr gerne an, aber ich glaube für mich wäre er eher nichts ^^

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du absolut Recht. Er ist schon sehr hübsch, aber solo will man ihn doch nicht tragen.

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)