1. Juni 2016

OPI Shine for Me



Wie ihr wisst, mag ich gerne silberne Lacke. Nicht umsonst habe ich in den letzten paar Wochen zum Beispiel hier, hier oder hier meine Nägel in Silber gekleidet. Es kam schon Sorge auf, dass ich für eben diese Farbe heute zu "Lacke in Farbe... und bunt!" von Lena nichts mehr vorzuzeigen habe. Aber das ist zum Glück weit gefehlt. Ich habe sogar noch zwei silberne OPIs und heute bekommt ihr dann auch Shine for Me aus der 50 Shades of Grey Collection 2015 zu sehen. Denn der Juni steht "Wir lackieren..." von Lotte und Tine im Zeichen eben dieser Marke. Und da habe ich ein bisschen was zu tun, denn es wollen noch 15 OPIs gezeigt werden. :)



Der Pinsel ist natürlich super, wie bei allen OPIs. Auch die Konsistenz war gut, was mir einen einfachen und sauberen Auftrag ermöglichte. Ich habe insgesamt drei Schichten lackiert. Zwei wären auch gegangen, aber für die Fotos wollte ich auch noch die allerkleinsten Lücken abdecken. ;-) Über die Zusammensetzung bin ich mir noch etwas unschlüssig. Ich glaube, Shine for Me besteht aus einer klaren Base mit Unmengen an silber und blauem Glitter. Aber wie schon gesagt, sicher bin ich mir da nicht. :D Was ich aber weiß ist, dass ich ihn wunderschön finde! ♥ Leider glänzt und glitzert Shine for Me so sehr, dass er total reflektiert und sich dadurch schwer fotografieren lässt.



Pralle Sonne:



Schatten:





Ich finde Shine for Me einfach toll! Nicht umsonst stand er fast ein Jahr lang auf meiner Wunschliste, bis ich ihn im Januar bei Ebay fand. :D Vielleicht erinnert ihr euch auch noch an das Blue Friday Spezial mit dem Thema Streifen im Januar? Da habe ich den Lack auch für mein Design verwendet. :)


Kommentare:

  1. Wow super, der ist echt schön, gerade mit den blauen Glitzerpartikeln ja genau das Richtige für dich, was? Gefällt mir sehr gut! Und ich merke, dass ich mir auch mal wieder einen schönen neuen silbernen Lack zulegen muss... hab zu wenig :)
    Ich habe gar nicht so viele ungetragene OPIs, weil ich einige weiterverschenkt oder -verkauft habe... sollte ich wohl doch diesen Monat ein bisschen was schaffen, nicht wahr :)?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er trifft genau meinen Geschmack! :)
      Mach das, silberne Lacke kann man nie zu viel haben. ;-)

      Löschen
  2. Schick schick! :) Und ich drück dir die Daumen, dass du alle 15 OPIs abarbeiten kannst diesen Monat. Bei mir sind es noch ein paar mehr...

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :) Ich denke, das bekomme ich hin. ;-)
      Ich weiß, aber du schaffst das sicher auch. ;-)

      Löschen
  3. Ein Traumlack, Silber mit Blau drin ist ja echt mal superschön! Wieso hab ich den damals eigentlich ignoriert? SO was Blödes...;)

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt ärger ich mich doch etwas, dass ich mir das MiniSet nicht gekauft habe, der war auch mit dabei nämlich^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich gesagt würde ich mich da auch etwas ärgern. Der Lack ist toll! :)

      Löschen
  5. Hmm... warum nur mochte ich den im Laden nicht :'D ???
    Temporäre Geschmacksverirrung vielleicht. Jetzt bei dir finde ich ihn jedenfalls toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß es nicht! Ich hätte darauf wetten können, dass der Lack deinen Geschmack trifft. ;-)

      Löschen
  6. Hachja, Shine for Me ist schon ein besonderer und vor allem wunderschöner Lack. ♥
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  7. Alle ungezeigten OPIs werde ich diesen Monat nicht schaffen, dafür hat der Monat zu wenig Tage :D Shine for me ist wirklich toll, aber OPI hat es bei mir auch nicht ganz so schwer, was das Gefallen angeht :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es mit dem Blau dazwischen richtig coll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch super den Effekt. :)

      Löschen
  9. Holla, mit dem blauen Glitter ist das wirklich ein Augenschmaus! Toller Lack :)

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)