10. Juni 2016

OPI On Pinks & Needles



Bei "Wir lackieren..." von Lotte und Tine gibt es auch diesen Monat wieder ein kleines Gewinnspiel. Dieses mal heißt es #colorfulOPI und die Infos findet ihr hier und hier. Es geht darum, eine Sommerfarbe oder ein Sommerdesign mit OPI zu pinseln und zu präsentieren. Da mache ich doch gerne mal wieder mit! :) Zufällig hatte ich nämlich schon ein wunderbares Sommer-Design mit dem OPI Topper On Pinks & Needles aus der Brights 2015 Collection vorbereitet, welchen ich im November bei TK Maxx erstanden habe.



Nachdem ich eine Weile überlegt hatte, wie ich den Topper kombinieren soll, habe ich mich für ein Gradient entschieden. Dazu habe ich zunächst zwei Schichten Snow Alert! von Essence lackiert. Als ich euch den Lack im März gezeigt habe, habe ich ja schon erwähnt, dass er fast leer ist. Bei diesem Auftrag war er auch schon etwas wässrig und gab dann den Geist auf, sodass dieses Design sein letzter Auftritt war. R.I.P Snow Alert! :D  Darum musste ich dann für den Gradient zu P2 Italy als Ersatz greifen. Dazu kam Jolie Rosalie von Lancôme, welchen ich zusammen mit Italy auftupfte. Hier folgt gleich ein Bild von dem Gradient ohne Topper. Leider war irgendwie zu viel Licht da, wodurch das Ganze etwas blass aussah. Die pinken Spitzen waren eigentlich viel farbintensiver und kräftiger!



Jedenfalls kam dann über den Gradient eine Schicht OPI On Pinks & Needles. Der Topper war nicht ganz so geschmeidig, da er wenig Klarlack enthielt. Andererseits ist das natürlich gut, dann "schwimmen" die Nägel nicht so darin. Die Partikeldichte fand ich super, sodass ich insgesamt zufrieden mit dem Topper bin. :) Er enthält pinken Hexglitter in ganzen fünf verschiedenen Größen. Insgesamt finde ich den Look total verspielt und sommerlich hübsch. :) Ihr müsst euch halt immer vorstellen, dass sowohl die pinken Spitzen als auch der Topper viel kräftiger und leuchtender waren. 









Ich finde das Design super toll für den Sommer und habe es sooo gerne getragen. Pink und Weiß haben in Kombination einfach so eine Frische, Leichtigkeit und Fröhlichkeit. Hach, ich bin ganz verliebt! ♥


Kommentare:

  1. Das Design ist klasse geworden und so schön sommerlich!
    Ich finde toll, wie die Partikel beim weißen Teil des Gradients besonders herausstechen und beim pinken Teil etwas dezenter wirken ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)
      Ja, diesen Effekt mag ich auch. ♥

      Löschen
  2. Kann man da irgendwie für seinen Favoroten voten?! Ich brauch keinen anderen sehen, ich nominiere sofort DIESES Design, das ist ja SO dermaßen süß und hübsch und toll, dass ich direkt mitverliebt bin mit dir :D - wirklich super tolles sommerliches Design! Gefällt mir sooo gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider nein, ich glaube, es wird ausgelost. :D Aber danke, du bist ja süß! ♥

      Löschen
  3. Genial! :) Ich dachte ja erst, du hättest einen tollen Thermo als Basis lackiert. Das ist ja echt klasse geworden!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! ♥ Hätte ich glatt gemacht, wenn ich einen tollen weiß-pinken Thermo hätte. ;-)

      Löschen
  4. Die Farbkombination sieht so toll aus und der Topper passt perfekt zu dem Gradient :) Zauberhaft ♡

    AntwortenLöschen
  5. SO eine wunderbare Kombi - unglaublich hübsch! <3

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe es, richtig geiles Design! Da passt einfach alles. Ich hoffe damit holst du den Pott;)

    AntwortenLöschen
  7. Auf dem Gradient kommt der Topper sehr schön rüber.

    AntwortenLöschen
  8. Oh die Kombi muss ich mir merken, die ist wirklich klasse!

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)