24. Juni 2016

Manhattan 004 Laguna Love



Was, schon wieder der letzte Freitag des Monats? Wahnsinn, wie schnell der Juni vergangen ist. Diverse Uni-Projekte und das OPI-Motto von "Wir lackieren..." haben mich ganz schön auf Trab gehalten und die Zeit ist nur so verflogen. Aber genug von mir, der heutige Tag gehört schließlich Melanie und meinem Blue Friday Spezial! :) Wir haben uns ein recht leichtes Thema ausgesucht, und zwar Glitzer!



Nachdem ich letztens endlich für Lacke in Farbe den Violet Volcano von Manhattan lackiert hatte, fand ich durch Zufall noch den blauen Vertreter aus der Manhattan ♥ Club Nights LE von 2014. Da musste ich zuschlagen, die Glitzerlacke aus der LE sind einfach ein Traum! Und somit zeige ich euch heute gleich den hübschen Laguna Love! :) Im Grunde ist alles wie bei Violet Volcano, nur halt in Blau. :D Ich habe zwei Schichten lackiert. Der Lack besteht aus einer blauen Jellybase und zwei Größen von Hexglitter in Blau. Wobei ich den Eindruck habe, dass der Glitter hier etwas kleiner ist als bei dem lila Geschwisterchen. :D In echt war der Lack dunkler als auf meinen Bildern. Aber so oder so gefällt er mir sehr gut! :) Weitere wunderschöne Bilder findet ihr auch bei meiner liebsten Melanie. ♥



Für noch ein bisschen mehr Glitzer - passend zum Motto - habe ich dann noch einen Glitter Gradient mit Million Diamonds von Rival de Loop Young gemacht. So richtig optimal passt der irgendwie nicht dazu, aber ich fand es doch recht cool. Auf jeden Fall schön glitzrig. :D







Schon witzig irgendwie. Vor diesem Monat habe ich den letzten Manhattan am November gezeigt und davor im März 2015. Und jetzt habe ich zwei in einem Monat. :D Aber Violet Volcano und Laguna Love sind auch einfach zu schön! ♥ Den grünen Jungle Gem hätte ich jetzt gerne noch. Und ich möchte super gerne diesen ultra genialen Gradient von Tartelette nachmachen!

So, was hat Melanie denn heute Glitzriges für uns? Uhhh, das sieht schon mal vielversprechend aus! :)




Und nun bin ich super gespannt, was ihr so für blaue Lacke und Kreationen zu zeigen habt. :) ♥




Kommentare:

  1. Ja, die Zeit verfliegt schnell... Ich hab es dieses Mal nicht geschafft beim Blue Friday mitzumachen. aber Glitzer ist ja auch nicht so meins ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Macht nichts, du bist ja bestimmt bald wieder dabei. ;-)

      Löschen
  2. Wow das sieht echt super aus! :)

    AntwortenLöschen
  3. Als ich das erste Bild sah, dachte ich an ein Winterdesign. :) Vielleicht liegt es auch daran, dass ich mir gerade Abkühlung wünsche. ^^ Schönes Funkeln auf jeden Fall!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für ein Winterdesign würde sich der Lack gewiss auch gut machen. ;-)

      Löschen
  4. Also entweder ist mir der Lack damals entgangen oder ich habe ihn und leider vergessen. :D Er ist so schön!

    AntwortenLöschen
  5. Superschön!! Glitzer an sich ist ja schon sehr cool, aber in Blau liebe ich es besonders:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blau und Glitzer passt einfach so gut. :)

      Löschen
  6. All that glitter might not be for me, but that bright blue I like!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glad you like the blue even with the glitter. :D

      Löschen
  7. Bei dem Glitzegradient muss ich direkt an Meeresgischt denken :) Bin froh, dass ich alle drei Lacke mittlerweile habe :D

    AntwortenLöschen
  8. Huch, da hast du aus dem schönen glitzernden Meer auf einmal Eis gemacht :P Sieht aber beides sehr gut aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht genau, was da mit dem Glitter bei mir im Kopf passiert ist. :D

      Löschen
  9. Klasse, die Glitzerlacke dieser LE sind einfach wunderschön! Und dein Gradient finde ich auch toll, es sieht so hübsch frostig aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die auch alle so mega. :)
      Danke. ;-)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)