5. April 2016

Monatseinkäufe März 2016



Diesen Monat bin ich etwas spät dran mit den Monatseinkäufen. Das liegt einfach daran, dass ich erst in Manchester und dann in Marokko unterwegs war und erst vor Kurzem wieder nach Hause gekommen bin. Aber dann kommen meine Käufe vom März einfach jetzt. :)



Die Sortimente von Essence, Catrice und P2 haben ein Frühjahrs-Make-Over bekommen. Mich interessierte das alles herzlich wenig, nur P2 machte mich neugierig. Mit der Gloss goes Neon Reihe haben sie Sheer Tints in ihr Sortiment aufgenommen und das fand ich so klasse, dass ich gleich mal fünf Farben (010 Spaceshot, 040 Free Fall, 060 Carousel, 070 Skycoaster und 080 Ferris Wheel) für je 2,45€ eingepackt habe. Insgesamt waren das 12,25€. Ich habe euch schon ein Stamping mit allen gezeigt.



Der Topper Call it Spring! aus der Wake up, Spring! LE von Essence war in meinem PR Paket der LE dabei und hat mich somit nichts gekostet. ;-)



Bei der anderen neuen Reihe im P2 Sortiment - die Hypnotic Lights - hatte ich erst gezögert, aber nachdem ich einige Bilder gesehen hatte, habe ich mir 020 Looking Glass gekauft. Außerdem noch 050 Loop-di-Loop von den Gloss goes Neon Lacken, weil der vorher ausverkauft war. Ein bisschen Topcoat Nachschub gab es auch. Alle drei Lacke kosteten 2,45€, sodass ich 7,35€ bezahlt habe,



Ein Traum ging in Erfüllung! Seitdem Push and Shove von OPI auf den Markt gekommen ist, schmachte ich diesen Lack an wie verrückt. Und nun ist er ENDLICH mein. Ich konnte mein Glück kaum fassen, als ich ihn beim Autionshaus für 10€ entdeckte. Tagelang habe ich gezittert, aber es hat tatsächlich niemand außer mir geboten, sodass er nun mir gehört (10€ + 2,20€ Versand). Mein Schatz! ♥



Bei meinem Kurztrip nach Manchester wollte ich auch ein wenig Lackshopping betreiben. Leider gab es nicht sooo viel Tolles zu entdecken und meine männlichen Begleiter hatten auch nicht so die Geduld, vor jedem Laden zu warten. :D Darum habe ich nur bei TKMaxx einen Essie mitgenommen, Jiggle Hi, Jiggle Low (3,99£) soll mein Ersatz für den bald leeren Beyond Cozy werden. Bei Next habe ich eine 3 für 2 Aktion genutzt, wobei ich zwei der Lack verschenken werde an liebe Nagellack-Freundinnen. :) Behalten habe ich Casino (ca. 2,67£). Zusammen sind das ca. 8,40€.



Als es Anfang März 20% bei MoYou gab, habe ich mit einer Freundin dort bestellt. Zwei Plates gab es für mich, die Tourist 19 und die Enchanted 16 (zusammen ca. 10,70€). Die Tourist Plate finde ich toll wegen der Australien-Motive. Australien ist mein Traumreiseziel und ich habe auch Familie dort, deswegen fühle ich so eine Verbindung zu dem Land, obwohl ich noch nie da war. :) Die Muster auf der Enchanted finde ich ziemlich cool.



Wie ihr vielleicht wisst, bin ich ein ziemlicher Harry Potter Fan und spielte schon seit geraumer Zeit mit dem Gedanken, mit Harry Potter Stamping Plates zuzulegen. Letztens schlug ich dann bei Hehe zu und bestellte das ganze Harry Potter Set (025 - 036). Um auf kostenlosen Versand zu kommen, nahm ich noch die 002, 003 und 064 dazu. Ich habe insgesamt 30$ (28,11€) bezahlt.

Von der Masse an Lacken war es diesen Monat jetzt nicht so viel. Ich meine, 11 Lacke und davon sechs Sheer Tints ist völlig okay oder nicht? :D Die Stamping Plates haben dann aber ganz schön was drauf geschlagen, auch wenn ich die Hehes nicht im März bezahlt habe. Trotzdem erhöhen sie meine Ausgaben stark auf ganze 79,03€. Das ist fast doppelt so viel wie in den beiden Vormonaten und entspricht meinen durchschnittlichen Monatsausgaben vom letzten Jahr. Für dieses Jahr habe ich mir einen Monatsdurchschnitt von 60€ gesetzt, unter dem ich zum Glück noch liege. Trotzdem möchte ich im April wieder weniger ausgeben. :)



Auch bei der Lackbilanz ging es voran. Durch das ganze Vorbloggen konnte ich die 23 gezeigten Lacke vom letzten Monat halten. :) Endlich bin ich nun auch bei weniger als 200 ungezeigten Lacken, genauer gesagt bei 193 Nagellacken. Ich habe auch endlich das Gefühl, dass meine Nagellackliste sich langsam füllt. Mittlerweile sind ja auch fast 2/3 der Lacke verlinkt. Irgendwie macht mich das froh. :)



Ich habe wieder sehr viel gepostet dieses Monat und auch viel lackiert. An dieser Front bin ich wirklich zufrieden. Nur meine Ausgaben möchte ich im April wieder senken und möglichst wenig neue Nagellacke kaufen. Schließlich bringt mich jeder gekaufte Lack meinem Ziel einen Schritt weiter weg. :D


Kommentare:

  1. Sehr schöne Zugänge und ja, das ist doch recht zurückhaltend :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es geht wohl. Aber ich will NOCH zurückhaltender sein. :D

      Löschen
  2. Casino sieht ja sehr cool aus, besonders mit dem hübschen Deckel :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Flasche hat mich auch sofort gecatscht. :D

      Löschen
  3. Eine tolle Ausbeute - auf den OPI bin ich sehr gespannt - ich finde ihn zwar ebenfalls fantastisch, aber an meinen Nägeln würde er sicherlich schrecklich aussehen, da ich ihn nie und nimmer streifenfrei lackiert bekommen würde. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch gespannt, wie er bei mir aussehen wird. :D

      Löschen
  4. Dein Monatsdurchschnitt ist so schön klein. Selbst die 79 EUR sind wenig. *seufz* Ich sag lieber nicht meine Summe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verdiene ja auch kein Geld, da muss ich mich etwas zusammenreißen. :D

      Löschen
  5. Tolle Ausbeute, ich bin besonders auf den OPI und den Next-Lack gespannt. Und natürlich die Stamping-Plates!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch schon aufs Spielen. :D

      Löschen
  6. Bei den Lacken hälst du dich ja wirklich sehr zurück.
    Und die Stamping-Plates, die kann man sich ja mal gönnen ;)

    AntwortenLöschen
  7. So bescheiden kenne ich dich garnicht :D

    AntwortenLöschen
  8. Can't wait to see that NEXT nail polish! Great bottle to begin with!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, I can't wait to try it either. :)

      Löschen
  9. Wieder mal eine tolle Ausbeute, liebe Ida. Kann es kaum erwarten, die Harry Potter-Stampings zu bewundern :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Ich mache bald mal ein paar Design-Versuche. ;-)

      Löschen
  10. Das ist wirklich überschaubar, vor allem weil die Tints ja wirklich nicht so richtig zählen. ;) Stamping Plates hauen natürlich ins Geld, aber die kann man ja auch immer wieder benutzen, bei denen finde ich das immer noch was anderes, als wenn sich die Lacke stapeln. ^^ Auf deine Lackbilanz bin ich dezent neidisch, denn auch wenn ich im Moment wirklich Gas gebe, habe ich noch nichtmal 1/3 meiner Lacker verlinkt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, du verstehst mich! :D
      Die Bilanz geht bei dir sicher bald auch besser voran. :)

      Löschen
  11. Harry Potter Stamping Platten?? Wie cool ist das denn!!? Ich glaube die bestelle ich auch gleich :D

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das! Für Fans sind sie super. :)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)