10. März 2016

Essence Wake up, Spring! LE



Am Samstag erreichte mich ein Testpaket von Cosnova mit der Wake up, Spring! LE von Essence, welche von März bis April im Handel sein soll. Sie müsste also jetzt bald kommen oder bei manchen sogar schon da sein. ;-) Ich stelle euch heute in dem Post die Produkte vor, die ich bekommen habe.

Bag Accessory 01 Call it Spring! - 1,99€



Eigentlich finde ich die Accerssories, die es bei Essence immer zu den LEs gibt, meist nicht so toll. Oft fühle ich mich zu alt oder sie sind zu kitschig für mich. Mit der kleinen, zartrosa Blume mit dem roségoldenen Anhänger für Handtaschen konnte ich aber begeistert werden. Sieht echt süß aus und gefällt mir erstaunlich gut. :) Das mintfarbene Essence-Bändchen ist schnell abgefallen und ich finde die Blume eh ohne schöner.


Blush 02 Bye-Bye Winter! - 3,29€ (6g)



Das Blush kommt in einer abgerundeten, recht hohen Dose daher. Das Pfännchen kann man hochklappen, darunter kommt ein Spiegel zum Vorschein. Farblich ist Bye-Bye Winter ein recht kräftiges, rotstichiges Pink. Die Pigmentierung ist ganz gut. Nicht zu stark, aber es lässt sich schnell aufbauen und ist auch schon beim ersten Auftrag deutlich sichtbar. Zunächst dachte ich, es wird leicht fleckig auf den Wangen, aber das hat sich noch ausgeglichen. 



Blush Brush 01 Hello Sunshine - 2,79€



Der Rougepinsel sieht schon süß aus mit dem Wakeup!-Schriftzug unten. Ich persönlich mag aber so flache Rougepinsel eher weniger, von daher habe ich ihn nicht getestet und er zieht direkt weiter. ;-)


Hair Slides 01 Flowers in the Air - 1,49€



Bei den beiden Haarclips in Rosa und Pink mit dem Blümchen dran bin ich mir noch nicht sicher, ob ich sie benutzen werden. Sie sind vielleicht doch etwas zu girly für mich. :D


Eyeliner Pen 03 Spring a-ling a-ling - 1,99€ (1ml)



Der Eyeliner Pen gefällt mir sehr gut! Die Spitze ist sehr schmal und so kann man den Eyeliner super präzise auftragen. Für so eine helle Farbe wie das sanfte Mint ist die Farbabgabe auch richtig gut und er deckt schon in einer Schicht. Die Augen wirken frisch und fröhlich. Ich bin sehr angetan. :)


Lipstick Pen 01 Hello Sunshine! + 02 Bye-Bye Winter! - je 2,29€ (3,15g)



Zunächst fiel mir an den Lipstick Pens der süßliche Geruch auf. Er stört mich nicht weiter, aber sollte schon erwähnt werden. Durch die Spitze ist ein präzises Auftragen auf die Lippen möglich. Bei etwas größeren Lippen dauert es allerdings auch dementsprechend lange, überall Farbe hinzubekommen. Also es dauert jetzt nicht ewig, aber schon länger als mit einem richtigen Lippenstift, da dieser doch eine viel größere Fläche bietet. Zum Glück waren die Pens nicht so hart, wie ich erst dachte, sondern eher wie Wachsmalstifte. Auf den Lippen wurde die Textur dann cremig. Trockene Stellen werden etwas betont. Die Haltbarkeit war eher mäßig. Essen und Trinken halten die Pens auf keine Fall aus. Die Nummer 01 ist ein Apricot, die Nummer 02 eher ein dunkles Rosa. Mir persönlich gefällt die zweite Nuance besser.



Oben seht ihr schnelle Swatches der Lipstick Pens und des Eyeliner Pens auf dem Handrücken. Man erkennt gut die präzisen Linien, die der Eyeliner ziehen kann und die glänzende Textur der Lippenprodukte. Auf dem unteren Bild habe ich den Eyeliner am Auge ausprobiert. Links in der Sonne, rechts bei Tageslicht.





Auf dem oberen Bild seht ihr die beiden Lipstick Pens. Links die 01 und rechts die 02. Unten dann nochmal das Gesamtbild mit dem Eyeliner, dem Rouge und den beiden Lippenstiften. Auch hier wieder links mit der 01 und rechts mit der 02.



Top Coat 01 Call it Spring! - 1,99€ (8ml)



Den Top Coat habe ich natürlich sofort als erstes getestet. Schließlich bin ich ja Nagellack-Bloggerin und da muss das sein. :D Als Basis wählte ich Lancôme Jolie Rosalie, weil ich es ganz süß halten wollte. In der klaren Basis des Toppers sind Mini-Hexagone in Hellgrün und Rosa und mittelgroße Hexagone in Rosa und ganz vereinzeln auch in Blau enthalten. Davon hat es keins auf die Bilder geschafft und ich habe ehrlich gesagt auch nur zwei Blaue in der ganzen Flasche entdecken können. Keine Ahnung, was da los ist. :D Außerdem kommen noch große rosa Hexagone und diese riesigen Blumen in Weiß und Rosa hinzu. Beim Auftragen musste ich eher Tupfen als Lackieren, weil einfach zu viel Klarlack da drin ist. Das macht es nämlich trotz der wirklich hohen Partikeldichte etwas schwer. Von den Blumen sind sehr viele enthalten, man hat fast immer eine am Pinsel. Die Kombination ist wirklich süß, nur die Blumen stehen teilweise etwas ab, weil sie so groß sind.





Insgesamt bin ich doch ziemlich angetan von der Wake up, Spring! LE. Die Farben sind süß. Frühlingshaft, aber nicht zu schwach und pastellig. Das finde ich super. Lipstick Pens, Blush und Topper finde ich gut, am meisten konnte mich der Eyeliner begeistern. Und auch die Accessories sind ganz niedlich. Revojas hat auch einige der Produkte getestet, bei ihr seht ihr zum Beispiel auch die andere Blushfarbe und den Lipbalm. :) Für eine Übersicht aller Produkte könnt ihr gerne bei Jenny vorbeischauen. Mich interessieren die beiden Nagellack-Sets noch sehr. Ich hoffe, ich kann mir die mal live anschauen. :) Ich bin wirklich zufrieden, eine schöne, runde LE. Gut gemacht, Essence! :)

*Alle in diesem Post gezeigten Produkte aus der Wake up, Spring! LE wurden mir kostenlos für eine ehrliche Review von Cosnova/Essence zur Verfügung gestellt.


Kommentare:

  1. Der Topper ist ja niedlich!
    Ich habe mir nur den weißen Eyeliner geschnappt und bin gespannt, wie der sich wohl schlagen wird! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn er so ist wie der Mintfarbene, bist du sicher zufrieden. :)

      Löschen
  2. Oh, der Topcoat ist ja süß. :)
    Liebe Grüße
    Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist wirklich sehr frühlingshaft. :)

      Löschen
  3. Hübsch und natürlich frühlingshaft :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. :) Eine richtig süße LE.

      Löschen
  4. Der Topper ist ja wirklich niedlich. Eigentlich hatte ich den schon ins Auge gefasst für meine nächste Shopping-Tour. Aber da die Blumen ja recht groß zu sein scheinen und dadurch abstehen, was ich so gar nicht mag, werde ich den Lack dann wohl doch stehen lassen. Aber die Eyeliner werde ich mir wohl mal näher ansehen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn auch sehr niedlich. Hätte ihn wohl nicht gekauft, aber jetzt werde ich ihn behalten. ;-) Wenn du mit abstehenden Teilen gar nicht klar kommst, würde ich den wohl auch nicht kaufen. ;-)

      Löschen
  5. Die Farbe von dem Blush gefällt mir sehr gut. Ich habe mir schon lange keine LEs mehr angesehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch nicht wirklich, aber diese hier ist echt süß. :)

      Löschen
  6. Tolle Review :)
    Bei mir durfte der Topper einziehen, der ist sehr süß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :)
      Ja, finde ich auch. ;-)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)