30. Januar 2016

Sinful Colors Let's Talk



Heute mache ich wieder bei der Aktion LilaLauneLacke von Shirley, Steffi und Susi mit. Dafür habe ich mit Let's Talk von Sinful Colors ausgesucht, den ich zu Weihnachten von Melanie geschenkt bekommen habe. :) Die Marke ist bei uns nicht erhältlich, aber ich habe mittlerweile ein paar Erfahrungen damit gesammelt. Man bekommt Sinful Colors sehr günstig in den USA und auch in einigen Ländern Südeuropas wie Italien. Meine ersten beiden Sinful Colors Lacke Shining Heart und Daddys Girl müsste ich Anfang 2013 in Portugal (genauer gesagt auf Madeira) gekauft haben. Da kann ich mich aber ehrlich gesagt nicht mehr richtig dran erinnern. :D Dann habe ich 2014 in Siena (glaube ich) nochmal zwei erstanden, Cinderella und Secret Admirer. Aber nun widmen wir uns mal Let's Talk.



Der Pinsel ist etwas schmaler, fächert aber gut auf. Ich hatte auch bei diesem Sinful Colors Lack keinerlei Probleme mit dem Auftrag. Auf den Bildern seht ihr zwei Schichten, die absolut ausreichen. Der Lack trocknet zudem wirklich schnell. Mein großes Sorgenkind war und ist die Farbe. Let's Talk ist nämlich ein kräftiges, leuchtendes Lila (im Englischen würde ich 'vibrant' sagen) mit hohem Blauanteil und violettem Schimmer. Auf meinen Fotos war der Lack dann aber plötzlich blau! Die Farbe entsprach so gar nicht der Realität, sodass ich den Farbstich ganz schön bearbeiten musste. Dadurch sieht meine Haut jetzt etwas komisch aus. Und völlig realitätsgetreu ist die Farbe leider noch immer nicht. Aber viel besser als vorher!







Hier seht ihr jetzt das gleiche Foto zwei mal. Oben ist die Variante, bei der ich den Farbstich bearbeitet habe, unten das Originalfoto. Ich denke, die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen, aber eher in Richtung der bearbeiteten Variante. Ich bin aber wohl nicht die einzige mit dem Blau-Problem bei dem Lack. :D Für mehr Bilder und Wahrnehmungen schaut euch die Google Suche an.





An Let's Talk habe ich im Grunde nichts zu meckern. Außer dass er sich so mies fotografieren lässt. :D Ich bin aber irgendwie nicht sicher, ob diese Art von Lila noch meinem Stil und Geschmack entspricht. Vor ein paar Jahren hätte ich den einfach umwerfend gefunden und obwohl ich immer noch gerne Knallfarben trage, habe ich mich mit Let's Talk nicht so richtig wohl gefühlt.


Kommentare:

  1. Oh, der steht hier auch noch. :) Ich muss mich wirklich mal an's Lackieren dieser Sinful Colors machen. :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Plane die Marke doch mal bei "Wir lackieren..." ein. :D

      Löschen
  2. Was für ein krasses Lila, das leuchtet ja richtig! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Leuchten fand ich auch echt heftig. :)

      Löschen
  3. Tolle Farbe ♥
    Das Fotografierproblem bei solchen Farben kenne ich nur zu gut.. ich habe gerade eben versucht, Purplerazzi von Grace-full zu fotografieren, und den machts mir auch viieeel zu blau :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, der sieht auf den Bildern im Netz ähnlich problematisch zum Fotografieren aus. :D

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)