27. Januar 2016

Butter London Bit Faker



Nach der Rosa-Katastrophe geht es diese Woche bei Lenas "Lacke in Farbe... und bunt!" mit Braun weiter. Braun ist ja auch immer so ein Zwiespalt. Es gibt viele wunderhübsche, sehr edle braune Lacke, aber es gibt eben auch diese fiesen Durchfall-Lacke, die niemand mag und die wir Nagellackverrückten normalerweise nur besitzen, weil sie bei manchen Designs notwendig sind. :D Ich hatte noch vier braune Lacke zur Auswahl, wovon einer von der eben beschriebenen Durchfall-Sorte ist. :D Bei einem war ich mir nicht ganz sicher, ob er wirklich als Braun durchgeht, blieben also noch zwei. Da ich auf eine Extradosis Glitzer konnte, habe ich dann Bit Faker aus der Summer Holiday LE 2013 von Butter London ausgewählt. Den Lack habe ich letztes Jahr im Februar bei einer Brands4Friends Bestellung, die ich mit Melanie zusammen gemacht habe, gekauft.



Bit Faker besteht aus einer durchsichtigen Base, in der jede Menge Glitter in Braun und Bronze schwimmt. Es ist so viel Glitzer, dass der Lack schon mit zwei Schichten deckt. Ohne Topcoat ist die Oberfläche durch die Glitzerpartikel sehr rau, für die Bilder habe ich aber welchen aufgetragen. Sieht einfach schöner aus mit. ;-) Der Lack trocknet gut, glitzert sehr toll und sieht einfach unglaublich herbstlich aus. :)
Irgendwie habe ich gerade ein bisschen Bedenken, ob der Lack nicht besser zu Kupfer passt... Aber egal jetzt, ich finde, er passt auch zu Braun. :D









Ich finde, Bit Faker ist definitiv einer von den schöneren braunen Lacken. :) Ich bin sehr gespannt, was die anderen Mädels heute zeigen. 


Kommentare:

  1. Sehr toller Glitzerlack. Ich würde ihn farblich aber eher bei Bronze oder so einordnen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er setzt sich aus braunem und bronzefarbenem Glitter zusammen. ;-)

      Löschen
  2. Genial und funkelnd! :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auch lange überlegt, ob ich ihn bestelle. Aber der viele Glitzer hat mich abgeschreckt :D Aber als Akzentnagel kann ich ihn mir jetzt gut vorstellen. Er sieht klasse aus bei dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er würde dir sicher auch gut gefallen! :)

      Löschen
  4. Würde tatsächlich auch zu kupfer passen aber wayne. Glitzerbomben-Lackschwestern ahoi! :D Auch wenn ich einen andren lackiert habe, aber Glitzer geht immer. Den würd ich mir ja glatt auch noch zulegen. :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja...ach, was soll's! :D Kupfer gehört ja irgendwie auch zu braun. ;-)

      Löschen
  5. Der ist ja wunderschön! Solche Goldbraunen Lacke finde ich zu Weihnachten und im Herbst sehr passend, aber Glitzer kann man eh immer tragen :D

    AntwortenLöschen
  6. Hach, den finde ich ja auch bombig :) Katastrophe beim Ablackieren, aber er sieht halt ZU schön aus ♥

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)