27. November 2015

Blue Friday Spezial | Zweiter Geburtstag



Willkommen, willkommen! (Warum habe ich jetzt Effi Trinket im Ohr? :D) Ihr habt es sicherlich schon in der Überschrift gelesen, heute ist kein gewöhnliches Blue Friday Spezial, sondern das Spezial zum zweiten Geburtstag des Blue Friday. Ich finde, man kann sich das super merken. Schließlich hat meine liebe Melanie den ersten Beitrag damals am Black Friday 2013 veröffentlicht. :) Darum haben wir uns für heute ein ganz besonderes Thema ausgesucht. Es geht darum, genau den Lack zu zeigen, den ihr für eure erste Blue Friday Teilnahme verwendet habt. Und weil wir ja uns aussortiersüchtige Nagellackverrückte kennen...falls ihr den Lack eurer ersten Teilnahme nicht mehr habt, nehmt den zweiten. :D



Ich habe das allererste mal am 20. Dezember 2013 am Blue Friday teilgenommen. Genau drei Wochen nachdem Melanie den Blue Friday ins Leben gerufen hat. Damals musste man noch Melanie eine Mail mit seinen Link zum Blogpost schicken und wurde dann in die Galerie eingefügt. Selber eintragen über InLinkz gab es damals noch nicht. :D



Mein Lack damals war der Icy Top 01 von Flormar. Da der Lack sheer ist, habe ich ihn über Jafra Chill getragen, der wohnt mittlerweile aber bei Anna. :D Deswegen habe ich dieses mal einen Lack gewählt, der vom Farbton eher dem Flormar entspricht: Working Girl von P2. Davon habe ich zwei Schichten aufgetragen, darüber eine Schicht des Flormar. In der mittelblauen Jellybase des Lackes schwimmen weiße Hexagone in zwei verschiedenen Größen sowie Bar Glitter. Beim Bar Glitter muss man etwas aufpassen, dass nichts absteht. ;-) Das Finish ist sehr glossy und hat mich wirklich sehr begeistert. :)



Hier noch ein kleines Vergleichsbild, damals und heute. :D





Weil ich nicht nur den Lack nochmal zeigen wollte, habe ich ihn noch mit einem Stamping aufgepeppt. Dafür habe ich Mundo de Unas White und die BP56 Stamping Plate* vom Born Pretty Store (hier habe ich sie schon mal gezeigt) benutzt. Ich fand es irgendwie ganz cool, das Stamping nur am Nagelbett zu platzieren, sodass man vom Flormar auch noch genug sieht und sich das Muster so "reinrankt". Weil mir das Weiß aber etwas hart vorkam, habe ich noch eine Schicht Neon Twilight von Claire's darüber lackiert. Das ist ein ganz sheerer, blauer Lack, der zum Glück sehr gut zur Farbe des Flormar passte. Durch ihn fügt sich das Stamping viel besser ein und sticht nicht so heraus. Mir hat das Ergebnis wirklich super gut gefallen. :)



So viel zu meinen Nägeln heute. Weil der Blue Friday aber nicht nur zwei Jahre alt wird, sondern ich nun auch vor genau einem Jahr als Gastgeberin mit eingestiegen bin, kommt jetzt ein kurzer Überblick in Zahlen. Ganze 26 mal habe ich einen Gastgeber-Beitrag zum Blue Friday verfasst im vergangenen Jahr. Davon war es 8 mal ein Blue Friday Spezial. Diese Neuerung führten wir im Februar ein. :) 



Ich kann wirklich kaum glauben, dass das Jahr so schnell vergangen ist. Ich hatte wahnsinnig viel Spaß mit Melanie und dem Blue Friday und auch das Blue Friday Spezial am Monatsende mag ich sehr. ♥ Leider ist uns aufgefallen, dass immer weniger Leute teilnehmen und dass häufig auch der Blue Friday im Post gar nicht erwähnt wird oder die Teilnehmerinnen gar nicht bei unserem Blue Friday Beitrag kommentieren. Das ist wirklich schade, da so eine wöchentliche Aktion ja schon eine Menge Energie kostet und wir natürlich wollen, dass ihr sie mögt und auch teilnehmt. Kurz hatten wir überlegt, den Blue Friday vielleicht aufzugeben, aber das können wir den Mädels ja nicht antun, die jede Woche fleißig ihre blauen Schätze zeigen und immer kommentieren. Ihr seid es, was den Blue Friday ausmacht, ihr Süßen! Danke! ♥





Schaut heute unbedingt auch bei meiner süßen Melanie vorbei. Ihr erster Blue Friday Lack war ein Traum und ich bin schon auf die neuen Bilder gespannt. :)

Ich bin wirklich dankbar und glücklich, ein Teil dieser großartigen Aktion zu sein und hoffe, sie bleibt noch lange bestehen. Und nun bin ich sehr gespannt, wer heute beim Thema mitmacht und was ihr so zu erzählen habt. :)


*Die Stamping Plate wurde mir kostenlos vom Born Pretty Store zur Verfügung gestellt.



Kommentare:

  1. Uii sehr hübsch - er strahlt so toll. :-)
    Das Stamping finde ich übrigens auch super schön... und solche Vergleichsbilder liebe ich auch! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Toller Lack, die Farbe ist klasse und er ist wirklich sooo glossy!
    Das Stamping passt auch toll dazu, und dass du ihn mit dem claire's Lack eingefärbt hast finde ich sehr hübsch!
    Wenn ich endlich wieder mehr Zeit habe, will ich auch unbedingt wieder regelmäßig teilnehmen, der Blue Friday ist einfach klasse :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das glossy Finish auch mega cool. :)
      Dankesehr!
      Ja, da würde ich mich freuen. ♥

      Löschen
  3. Der Basislack ist sooo cool und im Vergleich passt der noch viel besser zum Icy Top!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das dachte ich mir im Nachhinein auch. :D

      Löschen
  4. Herzlichen Glückwunsch! :) An sowas merkt man dann erst, wie viel Zeit vergangen ist. :D
    Und dein Lack, vor allem mit Stamping, ist toll!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  5. Von dem Grundlack bin ich nicht so Fan, weil ich keinen Barglitter mag. Das Stamping sieht aber sehr toll aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich eigentlich auch nicht so, aber hier finde ich es ganz cool. ;-)
      Danke!

      Löschen
  6. Super toller Lack! Aber mit dem sheer überdeckten Stamping ist das einfach der Hammer <3
    Du bist ja dann fast schon so lange dabei wie es den Blue Friday überhaupt gibt! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, sehr lieb von dir. :)
      Stimmt. Ich war halt schon immer verrückt nach blauen Lacken. :D

      Löschen
  7. Ach Süße, das hast du so schön geschrieben <3 Irgendwie hat uns der Blue Friday ja auch ein Stück weit näher zusammen gebracht und darüber bin ich wahnsinnig froh :-*

    AntwortenLöschen
  8. Das "alter-Lack-Revival" find ich eine super Idee. :) Und dein Stamping gefällt mir mega gut! :)

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)