9. September 2015

Catrice C01 Pinkroque



Wuhu, es ist wieder Zeit für "Lacke in Farbe... und bunt!", diese Woche mit Lenas Hassfarbe Pink. :D Ich bin ja, wie ihr alle wisst, auch kein Pinkliebhaber, aber mittlerweile habe ich mich mit der Farbe etwas abgefunden. Und komischerweise besitze ich noch sehr viele Lacke dieser Farbgruppe, die es noch nicht auf den Blog geschafft haben. Daher war die Auswahl aufgrund der vielen Möglichkeiten heute wirklich schwer. Entschieden habe ich mich dann für Pinkroque aus der Arts Collection 2013 von Catrice. Ihn un sein grünes Geschwisterchen musste ich damals einfach kaufen.



Ich dachte gerade so 'Was stimmt mit dem zweiten Bild nicht?'. Sieht so aus, als hätte ich es aus Versehen gespiegelt. Ich habe nämlich definitiv keine Bilder von der rechten Hand gemacht. :D:D Verdammt!
Aber egal. Der Auftrag von Pinkroque war ganz easy-peasy. Zwei normale Schichten habe ich lackiert, der Pinsel stammt noch aus einer vernünftigen Zeit, war also auch gut. Alles tutti. Das Pink ist etwas dunkler und blaustichtig, wodurch ich es eigentlich ganz erträglich finde. Es gibt jedenfalls wesentlich 'schlimmere' Pinktöne, die noch mehr girly sind. :D Der Schimmer in silber rundet den Lack ab.




So sehr ich mich über die Sonnenbilder gefreut habe, so richtig farbecht sind sie nicht. Nachher auf den Bildern vom Stamping unter der Tageslichtlampe ist die Farbe wesentlich besser wiedergegeben.










Wie schon angekündigt, kommt nun ein Stamping. Ich wollte unbedingt mal zeitnah etwas für den Mottomonat von Cyw pinseln. Im September ist das Thema Animal Print. Dabei fiel mir auf, dass ich in die Richtung noch nie etwas gemacht habe. Ich durchsuchte meine Stamping Plates und fand auf der Bella Contessa CK-17 (die mir meine liebe Anna letztes Jahr zum Bloggeburtstag geschenkt hat - danke ♥) eine Art Zebramotiv und ein Leopardenmuster. Leopard und Pink hörte sich für mich dann ganz gut an, also wählte ich diese Kombination. Benutzt habe ich Eternal von P2 und meinen eckigen Cheeky Stamper. Leider sind die Motive der Bella Contessa Schablone sehr schmal und klein, sodass es nur bei meinem kleinen Finger richtig passte. Auf den anderen Fingern habe ich dann improvisiert. Kleine Ränder gelassen und so was. Nur auf dem Daumen und Zeigefinger musste ich zwei mal stampen. Bei Letzterem ging das ein wenig schief, sodass das Muster dort etwas komisch wurde. Aber naja. :D




Ursprünglich wollte ich die Leopardenflecken noch in Neongrün oder einem dunklen Beerenton ausmalen, aber irgendwie waren die Flecken dann so klein und es war schon so spät abends, da habe ich es gelassen. :D 













Pinkroque ist wirklich ein schöner Lack. Pink wird nie meine Farbe sein, aber ich finde ihn echt okay und er darf weiterhin bei mir wohnen. Das Leopardenstamping fand ich erstaunlich cool. Irgendwie hat es schon was trashiges, diese Kombination aus Pink und Animalprint. Aber ich mochte es, :D Auch wenn die Schablone etwas klein war und ich die Punkte nicht mehr ausgemalt habe. ;-)
Ich weiß, das ist ganz schön einfach für den Mottomonat. Mal sehen, ob ich noch ein aufwendigeres Design schaffe.


Kommentare:

  1. In letzter Zeit freunde ich mich auch mehr mit Pink an - deinen mit dem Glitzer find ich auch sehr cool (obwohl ich damals noch nicht so weit war, und nur den grünen aus der LE gekauft habe)! Glitzerpink plus Leo sind so krass tussi, ist schon wieder richtig hammergenial:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Bloggen verleitet einen irghendwie schon dazu, neue Farben zu mögen. :D
      Hahaha, der letzte Satz passt irgendwie super. :D Danke. :)

      Löschen
  2. Der Catrice-Lack schaut aus als wäre er perfekt dafür um die letzten Sonnenstrahlen einzufangen und das Stamping ist ebenfalls super gelungen! In der Farbkombi finde sogar ich Animal Print klasse :-)

    AntwortenLöschen
  3. Den Lack habe ich mir damals auch geschnappt :D

    Dein Stamping gefällt mir auch sehr gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist irgendwie schon ganz cool. ;-)
      Danke! ♥

      Löschen
  4. Mit dem Stamping finde ich es ja sehr hübsch, ohne ist mir der Lack etwas zu schimmerig pink.. ^^

    AntwortenLöschen
  5. Antworten
    1. Danke. :) Ich finde das Finish auch cool.

      Löschen
  6. Pinken Leo gibts diesmal ja echt oft zu sehen :D Dein Lack ist echt wunderschön (ich mag Pink ja auch) und erst der Glitzer.. ich finde, da reicht das schwarze Stamping auch vollkommen aus, ich glaub mit Ausmalen wärs ein bissel viel geworden. So isses echt perfekt! Und gefällt mir riiiichtig gut. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir die anderen Beiträge noch gar nicht angesehen. :D Aber ich denke, die Kombi ist einfach naheliegend. :D
      Dankeschön! ♥

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)