5. August 2015

Elle Exception 24 Pink Metallic + A England She walks in Beauty



Lena hat sich diese Woche für "Lacke in Farbe... und bunt!" Magenta gewünscht. Ach, wie ich das hasse. :D Nach einigem Suchen, Farben vergleichen und Rumkramen habe ich einen Lack gefunden, der noch als Magenta durchgehen könnte. Hoffe ich zumindest. ^^



Pink Metallic von Elle Exception habe ich im Wichtelpaket der letzten Hot-oder-Schrott-Weihnachtsrunde bekommen. Der Lack befand sich wohl mal in der Pinkbox, soweit ich das recherchieren konnte. Ihr wisst, ich bin nicht wirklich der Fan von solchen knalligen Pinktönen, daher stand der Lack lange im Regal. Nun aber sein Auftritt!



Mir hat der Pinsel gefallen, es wurde kein Clean-Up notwendig. Gedeckt hat der Lack in zwei Schichten. Aus manch einem Blickwinkel sah man da noch die Linie vom Nagelweiß, aber das fand ich nicht so schlimm. Getrocknet ist Pink Metallic auch recht schnell. Farblich handelt es sich um ein sehr krasses, leuchtendes Pink. Es ist sehr kühl und hat einen hohen Blauanteil (folglich ist es Magenta ^^). Dazu kommt bläulicher Schimmer, der nicht zu dominant ist. In der Sonne fand ich den Lack erstaunlicherweise sehr hübsch. Oo





Ich wollte unbedingt noch was auf Pink Metallic 'oben drauf' und habe mich schnell für einen Glitter Gradient mit She walks in Beauty von A England aus der Heavenly Quotes Collection entschieden. Viele werden jetzt sicher sagen: "Ernsthaft!? Diesen zarten Topper auf krassem Pink!?" Aber ich hatte einfach Lust drauf. ;-)
She walks in Beauty (übrigens mein absolutes Lieblingsgedicht ♥) ist ein wundervoller Topper, welcher mit goldenem Schimmer (leicht ins Grünliche changierend) und rosa Hexagonen in zwei verschiedenen Größen besticht. Eine geniale Mischung, die eine gewisse Ähnlichkeit zu Glitter Bomb von Sally Hansen aufweist. Nach ein wenig Getupfe mit dem Lackpinsel hatte ich dann meinen Gradient. Nicht oerfekt, aber ich mochte es. In der Sonne funkelte es so schön! ♥ Zu 100% passt die Kombination sicher nicht, aber ich fand in dem Moment gefallen an meinen kitschigen Nägeln. ;-) Sicher werde ich She walks in Beauty auch bald auf anderen Farben testen. 









Den Elle Exception Lack fand ich erstaunlich hübsch. Ich fürchte, diese Bloggerei bringt mich noch dazu, Pink auf den Nägeln akzeptabel zu finden. Hoffentlich nicht. :'D Der Topper von A England ist ein absoluter Schönling und ich bin so froh, ihn in meinem Besitz zu haben. ♥ Ich bin eigentlich ziemlich glücklich mit der Kombination heute, obwohl ich die Kommentare dazu schon fast vorausahnen kann. :D Aber hey, ich lackiere in erster Linie für mich und nicht für andere. ;-)


Kommentare:

  1. Wie süß das aussieht :) Auf diese Kombination wäre ich nie gekommen... :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! ♥
      Ich weiß auch nicht genau. Der A England stand da einfach so rum. :D

      Löschen
  2. Ich glaube, das ist das erste Mal, dass ich hier nicht schreibe, wie hübsch ich es finde :'D also, das Gradient finde ich technisch gut, aber.. aber.. beide Lacke sind einfach nicht mein Fall ^^ gerade bei dem a england wundert mich das eigentlich, weil er so schön glitzerig ist :O seltsam, seltsam..^^

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)