21. Juli 2015

Liebster Award + Confessions of a Nail Polish Addict TAG

In den letzten Tagen habe ich drei Nominierungen erhalten, die ich gerne in diesem Post aufgreifen würde. Es passt mir gerade zeitlich ganz gut und die Fragen sind auch interessant, daher mache ich ganz zeitnah mit. :) Die letzten male, bei denen ich Nominierungen aufgegriffen habe, sind aber auch schon viel zu lange her. ;-)
Der Post wird wirklich lang und mit viel Gerede, also holt euch was zu Trinken und lehnt euch zurück. ;-)




Zuerst hat mich die liebe Nicki von Sparkly Polish Paradise für den "Liebster Award - discover new blogs!" nominiert. Vielen Dank, meine Liebe! Ich habe mich sehr gefreut, dass du meinen Blog so magst. ♥

Die Regeln kennt ihr sicher alle, aber hier sind sie nochmal:

1. Wurdest du für den Liebster-Blog-Award nominiert, erstelle auf deinem Blog einen Beitrag, in dem du die dir gestellten Fragen beantwortest.
2. Denke dir neue Fragen aus.
3. Nominiere weitere Blogs, die möglichst unter 300 Follower haben.
4. Informiere die Kandidaten über ihre Nominierung.
5. Freue dich über die Antworten der von dir nominierten Blogs.

Na, das bekomme ich doch hin. :D Hier nun also Nickis Fragen:

1. Wie hat deine Nagellackleidenschaft begonnen?
Als junges Mädchen habe ich viel gelesen, unter anderem auch diese "Freche Mädchen - Freche Bücher"-Reihe. Ich weiß nicht, ob das einigen von euch vielleicht noch was sagt. :D Auf jeden Fall gab es da ein Buch, in dem die Hauptperson sich jeden die Finger- und Fußnägel bunt angemalt hat. Streifen und Punkte in Knallfarben wie Blau, Gelb oder Grün. Das fand ich total cool, sodass auch bei mir einige Lacke einzogen. Alle meine Freundinnen fanden, dass ich übertrieben viele Nagellacke habe, obwohl das natürlich gar nichts war im Vergleich zu heute. :D
(In der Kiste mit den Engeln drauf im Hintergrund haben meine Lacke damals gewohnt. Nun sind sie im Helmer und die Kiste ist voll mit Nail Art Zeug. :'D)




2. Was liebst du besonders an Nagellack?
Hmm...also ich liebe das Lackieren an sich, weil ich dabei so gut abschalten kann. Und ich liebe es, wie vielfältig man seine Nägel gestalten kann. So ein Nagellack kann die eigene Stimmung ausdrücken oder Einfluss auf diese nehmen. Bei einem fröhlichen, sommerlichen Ton heitert mich ein Blick darauf immer auf. :)

3. Wenn du für deine Lieblingsnagellackmarke eine Limited Edition entwerfen dürftest, welche Farben und Finishes wären auf jeden Fall vertreten?
Das ist an sich nicht schwer. Auf jeden Fall wären verschiedene Blautöne dabei, aber auch Grün und Violett. Schimmerlacke müssten dabei sein, genau wie Sandlacke und Holos. Ich habe doch schon ein ziemlich festes Beuteschema. :D




4. Was ist deine Lieblings-Nail-Art-Technik und warum?
Auf jeden Fall Stamping! Man kann da mit einfachen Mitteln so tolle Sachen zaubern. Das fasziniert mich immer wieder. ♥




5. Was hält dein Umfeld von deiner Nagellack- und Blogleidenschaft?
Dass ich so viele Lacke besitze, finden die meisten etwas seltsam. Und vielleicht liebenswert-bekloppt? :D Ich kann mich aber immer ganz gut damit rechtfertigen, dass ich sonst keine Laster habe. Zu meinen Eltern sage ich immer, es hätte viel schlimmer kommen können. :D
Von meinem Blog habe ich lange nichts erzählt, aber mittlerweile gehe ich recht offen damit um. Die meisten meiner Freunde finden es cool. Mein Freund wusste von Anfang an davon. Er versteht es zwar nicht ganz, aber er steht hinter mir. :D Neuerdings wissen es auch meine Eltern. Nachdem ich Mama vieles gezeigt und erklärt habe, hat sie schon Respekt vor dem Aufwand, glaube ich. Jetzt fragt sie mich auch immer nach dem Blog. Und es kommt immer häufiger vor, dass sie Arbeitskollegen oder Bekannten davon erzählt. Irgendwie ist das süß, aber auch etwas peinlich. :D

6. Was war dein größter Fehlkauf (egal welches Produkt) und warum?
Puuuhh. Keine Ahnung. Da fällt mir spontan nichts ein. :D

7. Wie würdest du dein Leben gestalten, wenn du so viel Geld hättest, dass du nicht mehr arbeiten gehen müsstest?
Ich hätte auf jeden Fall ein Nagellack-Zimmer. :D Arbeiten würde ich wohl trotzdem wollen. Und ganz viel reisen. Vielleicht würde ich mich in eine Firma einkaufen und dann nur so arbeiten, wie es mir passt. Und immer die Termine im Ausland machen. :D




8. Was ist dein Lieblingsessen?
Ich liebe das selbstgemachte Chili con Carne von meiner Mutter. Selbstgemachte Wraps mag ich auch auch sehr. :)

Sooo, fertig. :) Die meisten Fragen konnte ich zum Glück relativ einfach beantworten. Heute hat mich dann auch noch die liebe Jenny  von Plenty of Colors für den "Liebster Blog Award" nominiert, sodass ich die Fragen hier jetzt auch zwischen quetsche. :D

1. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
Vor einigen Jahren fing ich an, Beauty Blogs zu lesen. Keine Ahnung wie. :D Von dort kam ich zu Nagellack-Blogs und wollte dann unbedingt selber einen haben. Nach zwei Fehlversuchen ist Heartshaped Dream nun Nummer drei. ;-)

2. Wie vereinbarst du deinen Alltag mit dem Bloggen?
Im Studium war es recht einfach. Da konnte ich nachmittags oft bloggen oder am Wochenende. Momentan im Praktikum ist es schwieriger. Ich versuche, mich abends hin und wieder dran zu setzen, aber ich bin immer so müde. Und die Wochenende sind so voll...

3. Hast du eine Lieblingsmarke?
Siehe Nummer 3 des TAGs. ;-)

4. Welcher ist dein teuerster Lack bzw. wie viel würdest du für einen einzelnen Lack ausgeben?
Vermutlich Marilyn von Dior für knapp 25€. Ich würde jetzt gerne sagen, mehr gebe ich auf keinen Fall für einen Lack aus...aber ich bin mir da nicht so sicher. :D Für ein ganz besonderes Herzensstück kann ich mir schon vorstellen, noch etwas drauf zu legen. ;-)




5. Wie wichtig ist dir Nagelpflege und welche Produkte benutzt du regelmäßig?
Sehr wichtig! Ungepflegte Nägel und Nagelhäute kann ich gar nicht haben! Das beste, was ich bisher für die Nagelhaut gefunden habe: die Brustwarzensalbe aus der Abteilung für Mamis. Einfach das reichhaltigste Produkt ever! :D

6. Ist deine Schminkleidenschaft genauso ausgeprägt wie die für Nagellack?
Nein. Da ich früher viele Beauty Bloges gelesen habe und auch heute noch ein paar verfolge, bin ich immer gut informiert. Ich habe auch definitiv mehr Schminke als die Durchschnittsfrau, aber trotzdem ist diese Leidenschaft nicht so stark ausgeprägt. Einige Sachen benutze ich echt gerne, aber ich bin einfach nicht der Typ, der sich jeden Tag schminkt und wenn, dann meist ohne Lidschatten oder nur mit einer Farbe auf dem beweglichen Lid. Und auffällige Lippenstifte trage ich auch selten. Nur bei Partys gebe ich dann mal richtig Gas. :D

7. Fährst du dieses Jahr in den Urlaub und wenn ja, wohin?
Das steht noch nicht fest. Ich würde gerne wegfliegen, wenn ich meinen Bachelor in der Tasche habe, aber bei meinem Liebsten ist das alles noch nicht so sicher mit dem Urlaub. Daher wird es wenn wohl Last Minute. ;-)

8. Welches war das letzte Buch, das du gelesen hast und wie fandest du es?
Das ist einfach! Gestern habe ich "Kriegerin der Schatten" von Lara Adrian beendet. Ich komme durch das viele Zug- und Busfahren momentan unglaublich viel zu Lesen und liebe es. Ich schrote Bücher weg wie nichts. :D Kriegerin der Schatten ist ein Fantasy-Buch (meine liebste Richtung) und ich fand es ganz gut. Ein bisschen Vampire und andere Spezies, aber eher auf die dunkle Art. Insgesamt war es aber mit unter 300 Seiten zu kurz, um richtig in die Tiefe zu gehen und mich vollkommen zu fesseln. Es war gut, man konnte es prima lesen, spannend war es auch. Aber kein Kracher.

Puhhh. geschafft! Jetzt komme ich zu dem TAG und dann sind wir durch. ;-) Nicht wundern, die Fragen und Antworten sind auf Englisch. ;-)

Lovely Miriam from Nailtalk tagged me to do the "Confessions of a Nail Polish Addict TAG" and of course I will do this, too. :) Thank you for thinking of me. ♥

1. What nailpolish are you wearing on your nails (and toes) right now?
I'm wearing Tangerine Tango from Maybelline at the moment, because I need to review the Sweet&Spicy collection soon. ;-) On my toes is a dark, shimmery red from Leté.

2. What is a nail product you can't live without?
Fast-drying top coat! I would totally DIE without it. :D

3. What is your favorite nail brand (mainstream and indie)?
I really love Kiko!And there are a lot of great indie brands. For example, I love Smitten Polish, I♥NP and Emily de Molly. :)

4. What shape nail do you wear? (long, short, oval, etc.)
I have a really short nail bed so my nails always look shorter than others. So I wear them a few millimeters longer than my fingers are. My shape is kind of squoval. Square with rounded edges. :)




5. What is your go-to color?
Of course blue! :D

6. What is your favorite nail polish finish?
I love holo and sand style polishes. :)

7. What's on your nailpolish wishlist?
Ohhhh...a lot! You can see them on my wishlist. ;-)

8. When do you usually paint your nails? (morning, afternoon etc.)
I usually go to work or university, so I paint my nails in the evening most of the time. While watching TV. :D When I have a day full of freetime, I love to paint my nails in the early afternoon. Around 2 or 3 pm.

9. What's your top nail tip you swear by?
Maybe it sounds strange, but i swear by nipple unduent. I makes my cuticles soft like nothing else. :D

10. What nailpolish do you regret buying?
Hmm...I can totally say there are more polishes I regret not buying than buying. :D But I way very disappointed about the Esmaltes da Kelly polishes I bought some time ago.




11. Neons or pastels? Brights or darks?
That's easy! I hate pastels, so of course I chose neons. :D And dark polishes are so much better for me than brights. ;-)

12. What is your holy grail white, black and nude polish?
For whites I like the new one from Essence Wild White Ways and Blanc from Essie. My favorite black is Eternal from P2. Best black ever! ♥ I don't wear nudes often, so no favorite here.




13. What is one brand you want to try but haven't yet?
Hmm...the first brands that come to my mind are Different Dimension, Gam Polish and Hard Candy.

Wow, okay. Das war wirklich mal viel Gelaber. Ich weiß nicht, ob sich das überhaupt jemand von euch bis zum Ende durchgelesen hat oder ob euch solche Sachen interessieren. Ich hoffe es. ♥
Ich jedenfalls hatte Spaß und lese solche Posts auch immer gerne bei anderen. Es ist doch immer wieder schön, mehr über die Menschen hinter den Nägeln zu erfahren, oder? #facebehindthenails :D

Ich fühle mich gerade absolut nicht mehr in der Lage, neue Fragen zu entwickeln oder zu schauen, wer noch nicht nominiert wurde und so weiter. Falls eine von euch Lust hat, beim Confessions of a Nail Polish Addict TAG mitzumachen, nur zu! Beim Award könnt ihr gerne die Fragen von oben übernehmen. Wenn ihr es gerne wollt, denke ich mir auch noch welche aus. Einfach Bescheid geben. ;-)



Kommentare:

  1. Schöne Sache! :) Ich finde es immer wieder schön, neue Dinge über meine alltäglichen Blogger zu lesen. :*

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe bis zum Ende gelesen. :D
    Ich finde sowas interessant zu lesen.
    Fast drying Topcoat ist auch das wichtigste für mich.
    Könntest du die Antwort zu Frage 10 nochmal übersetzen? Alles andere hab ich verstanden ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bekommst einen imaginären Keks. :D
      Klar! Die Frage war ja, welche Marken ich noch gerne ausprobieren würde. Meine Antwort: Die ersten Marken, die mir da in den Sinn kommen, sind Different Dimension, Glam Polish und Hard Candy.

      Löschen
  3. Ich finds toll, zwischenrein was Persönliches zu lesen und deine Antworten find ich super sympathisch :-))) Ich habe auch noch Fragen offen, die werde ich im Laufe der Woche beantworten. Irgendwie macht es auch Spaß solche Fragen zu beantworten - mal kurz ehrlich zu sich selbst sein: Wie viele Lacke hab ich eigentlich?! :D (Nein, Spaß, zum Glück kommt diese Frage bei mir gar nicht vor, glaub ich :D)

    Das mit dem Praktikum kenn ich. Ich war bei meinem auch immer total müde, aber wenn man mal regelmäßig arbeitet, gibt sich das schnell. Da gewöhnt man sich dann ganz gut um und akklimatisiert sich :D

    Liebe Sommergrüße - morgen solls eeeeendlich abkühlen. Yeah!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! ♥
      Ich finde auch, dass es Spaß macht. :) Mit solchen Fragen hätte ich aber kein Problem. :D

      Zum Glück ist meins bald vorbei. Aber wenn ich später mal richtig arbeite, denke ich an deine Worte. :D

      Löschen
  4. How lovely you did all those tags, good job!! Nice to read your answers!! :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you. :) I had a lot of fun with this. ;-)

      Löschen
  5. Also ich lese sowas immer sehr sehr gerne, deine Antworten sind wirklich sympathisch und mit Bildern dazwischen liest es sich noch flotter! Vielen Dingen kann ich auch total zustimmen. Süß, dass deine Mutter von deinem Blog erzählt, das ist gar nicht peinlich (auch wenn ich verstehe, was du meinst), sondern eher rührend. :)
    Den Nail Tag find ich klasse, vielleicht mach ich den demnächst auch mal...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das freut mich. :)
      Ja, irgendwie macht es mich schon ein bisschen stolz trotz der Peinlichkeit. :D ;-)
      Klar, das wäre cool, wenn du den TAG auch machst. :)

      Löschen
  6. Wow, was für ein langer Post! Schön, dass du alle Fragen beantwortet hast, war sehr interessant zu lesen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hat auch ein wenig gedauert. :D Danke. :)

      Löschen
  7. Ich lese gerne mehr über adere Bloggerinnen! :)

    AntwortenLöschen
  8. Uiii, toll, dass Du mitgemacht hast, das freut mich sehr :)
    Ich fand es sehr spannend, die Antworten zu lesen. Oh, und Deine Limited Edition würde ich sowas von kaufen ♥ Haha, und die Ausrede, dass man ja sonst keine Laster hat, verwende ich auch seeehr häufig :'D
    Wirklich süß, dass Deine Mutter von Deinem Blog erzählt. Ich finde das zeigt, dass sie davon begeistert ist und stolz auf Dich ist, sonst würde sie nicht davon erzählen :)
    Der Tipp mit der Brustwarzensalbe hört sich interessant an, ich glaube, das muss ich mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne. :)
      Haha, danke. :D
      Ja, das stimmt wohl. Meine Mama... :D
      Mach das. Das Zeug ist der Hammer!

      Löschen
  9. Sehr interessanter Post, ich hab alles gelesen :) Ich erfahre immer gern mehr über den Menschen hinter Blog und Nägeln :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :) Da freue ich mich. ;-)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)