22. Juli 2015

Essence 73 Princess Prunella



Ich möchte heute wieder bei "Lacke in Farbe... und bunt!" mitmachen, nachdem ich letzte Woche bei Altrosa aussetzen musste. Dieses mal hat sich Lena die Farbe Taupe ausgesucht. Brr Taupe. Gar nicht meins. Und mit Glamorous Taupe von Kiko und Merino Cool von Essie hatte ich eigentlich schon alle Karten verspielt. Deshalb greife ich jetzt auf einen Lack zurück, von dem ich mir nicht wirklich sicher bin, ob er zum Farbthema passt. :D



Mein alter, kleiner Essence Lack heißt Princess Prunella und stammt aus der Colour&Go Reihe. Ich habe ihn schon ewig und glaube ich erst einmal getragen. Daher war ich beim Öffnen des Fläschchens auch sehr gespannt. Aber alles war super. Die Konsistenz war ganz wunderbar und mit dem Pinsel kam ich wirklich gut klar. Mit zwei Schichten war die Prinzessin deckend und getrocknet ist sie auch gut. :)



Tja die Farbe...Ich sage jetzt einfach mal, wir haben hier ein bräunliches Taupe. Sehr präsent ist dazu natürlich der lila Schimmer. Die Kombination finde ich irgendwie aufgetragen ziemlich cool. Meine Nägel sahen super elegant aus. Und sonst bin ich ja nicht so für Matschfarben. :D
Leider sieht man die Pinselstriche bzw. eine gewisse Streifigkeit. Diese ist auf den Fotos aber wesentlich ausgeprägter als in echt. Wenn ich auf meine Nägel schaue, sehe ich die Streifen so gut wie gar nicht. Es war jedenfalls nicht störend.











Die letzten drei Bilder sind mit Topcoat entstanden, da wird die Streifigkeit auch schon weniger. ;-)
Insgesamt war ich wirklich überrascht von dem Lack. Er wirkt, als wäre er frisch gekauft und hat wunderbare Eigenschaften. Dazu wirkt er entgegen meiner Erwartungen sehr elegant und ich mag ihn irgendwie. :) (Und ich hoffe, er geht als Taupe durch. :D)


Kommentare:

  1. Ach, klar geht der. ;) Und dafür, dass er so alt ist, doch gleich noch besser. :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Oh, super cool, noch einer von den alten Lacken. :D Die Farbe find ich richtig klasse, das mit dem Lila hat was.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alte Lacke sind doch irgendwie immer spannend. ;-)

      Löschen
  3. Eine außergewöhnliche Farbe. Nichts für mich, aber schön an dir!

    AntwortenLöschen
  4. Genialer Lack, die alten von essence waren wirklich klasse! Irgendwo hab ich den auch rumstehen, spätestens im Herbst muss ich den mal wieder lackieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, für den Herbst ist er echt toll. :)

      Löschen
  5. Juhuuu, ein Oldie-Lack :) die schau ich mir immer sehr gerne an. Und ich finde, das geht absolut als Taupe duch ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag die alten Lacke gern! :) Die Farbe wäre aber nicht unbedingt was für mich, dieser Schimmer darin, ich weiß ja nicht. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe vor Kurzem alle meine essence in den alten Fläschchen verschenkt. Die Farbe finde ich irgendwie besonders.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn alle gleich sind, sieht's im Regal besser aus, was? :D

      Löschen
  8. Da hast du ja einen alten Lack rausgekramt :D Ich finde ihn aber ganz hübsch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es sollen ja schließlich möglichst viele meiner Lacke auf den Blog kommen. Auch die alten Krücken. :D

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)