2. Juni 2015

Maybelline Dr. Rescue



Auch ich habe vor einiger Zeit das Dr. Rescue Set von Maybelline zugeschickt bekommen. Nun schaffe ich es auch endlich, meine Review zu schreiben. Anbei schon mal vielen Dank an Maybelline für das Päckchen! :)



Das Set besteht aus vier Teilen. Einem CC Nail Base Coat, der vor Verfärbungen schützen soll, einem Gel Effekt Top Coat für ein Glanz-Finish und einem All in One Lack, welcher Über- und Unterlack sowie Nagelhärter in einem sein soll. Dazu kommt ein SOS Balsam zur Nagelhautpflege.







Den SOS Balsam riecht süßlich, aber auch frisch. Den Geruch finde ich ganz okay. Der Auftrag gefällt mir gar nicht. Diese Stiftform finde ich total unpraktisch und nervig. Es ist einfach unangenehm, diesen harten Stift über die Nagelhaut zu führen. Anschließend klebten überall kleine Stückchen des Balsams, die ich einmassiert habe. Also wurden meine Finger trotzdem klebrig. Die Pflegewirkung fand ich allerdings erstaunlich gut. Die Nagelhaut sah schön gepflegt aus. Die Langzeitwirkung der Pflege wage ich aber zu bezweifeln.



Der CC Nail Base Coat konnte mich wirklich überzeugen. Der Pinsel ist super, die Konsistenz gefällt mir auch. Die Farbe ist leicht milchig Rosa. Trocknen tut der Base Coat schnell und hinterlässt dabei eine glatte Oberfläche. Er hellt den Nagel optisch etwas auf. Ich mag ihn wirklich gerne.




Auch den Gel Effect Top Coat habe ich getestet. Auch hier war der Auftrag wirklich gut, der Lack war ein wenig flüssiger als der Base Coat. Auch hier haben wir eine Rosa Färbung, was bei einem Überlack doch etwas seltsam erscheint. Soweit ich das feststellen konnte, hat diese Färbung allerdings keine Auswirkungen auf die Farbe des Lackes. Das Finish wird wirklich schön glänzend und trocknen tut der Überlack auch wirklich schnell. Anfangs war ich sehr angetan, aber nach einiger Wartezeit stellte ich fest, dass der Lack doch nicht so gut durchtrocknet. Das Finish wird leicht gummiartig und bekommt schnell Macken. Irgendwie hat mich der Top Coat am Ende dann doch nicht so überzeugt.




Nun feht nur noch der All in One Lack. Er ist durchsichtig und lässt sich genau so gut auftragen wie die anderen beiden Lacke. Zur Wirkung als Nagelhärter kann ich noch nicht viel sagen, das stellt man ja eher im Langzeittest fest. Als Unterlack finde ich ihn ganz gut. Trotzdem gefällt mir der richtige Base Coat besser. Ich habe es ja eh nicht so mit diesen Alles-in-Einem-Produkten. :D Als Überlack mag ich ihn nicht so. Er trocknet einfach zu schlecht. Schnelltrocknend zu sein, ist für mich bei einem Top Coat einfach mit die wichtigste Eigenschaft.


Im Großen und Ganzen finde ich die Produkte gelungen und optisch ansprechend. Der Base Coat gefällt mir mit Abstand am besten. Aber auch der SOS Balsam und der Top Coat sind nicht so schlecht. Lediglich der All in One Lack ist bei mir durchgefallen.

*Alle vier Produkte aus diesem Post wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.


Kommentare:

  1. Ich glaub, so grob gesehen sind alle Testerinnen zum gleichen Ergebnis bekommen. Der Stift ist echt unpraktisch und bei mir ist er schon aufgebraucht. Also auch nicht besonders ergiebig und dann kostet der auch noch 2,95€ - da bin ich ja dann zu geizig für. Und den CC Nails Basecoat finde ich auch wirklich toll, zumal er zuverlässig selbst bei dunkelroten/-blauen/-grünen und schwarzen Lacken vor Verfärbungen schützt. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den Eindruck habe ich auch. :D
      Den Base Coat habe ich mittlerweile auch schon halb leer. Ich denke, den werde ich nachkaufen. ;-)

      Löschen
  2. Bei Müller bekommt man zur Zeit beim Kauf von 2 Lacken ein Dr. Rescue Produkt geschenkt; da habe ich mir mal diesen Stift geschnappt. Ich finde die Form gar nicht soo schlimm, wobei mir Stifte lieber sind. Die anderen Produkte hören sich teilweise ganz nett an, reißen mich jetzt aber nicht vom Hocker. Die Aufmachung finde ich aber süß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Aufmachung ist echt süß. ;-)
      Das mit der Form der Pflege ist vielleicht nur meine persönliche Meinung, weil ich das nicht so gerne habe. ;-)

      Löschen
  3. Ich glaube wir sind wirklich nahezu alle zu einem ähnlichen Ergebnis gekommen. :D Der CC Nails gefällt mir auf jeden Fall sehr gut.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, total genial. :D Aber das heißt ja nur, dass wir alle gute Testerinnen sind. :D

      Löschen
  4. Finde die Preiserhöhung für die Mini Flaschen schon mal sehr schade. Ansonsten werde ich vielleicht mal den Top Coat testen.
    LG Monty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war mir gar nicht so bewusste, dass sie die Preise erhöht haben. Ich finde es auf jeden Fall auch nicht gut.

      Löschen
  5. Ich hab sie heute im DM entdeckt. Gut dass ich erstmal nichts davon mitgenommen habe, das einzige was ich überlegt hatte war der Topcoat. Aber ich mag lieber schnelltrocknende widerstandsfähige Topcoats. Schade nichts dabei, oder eher gut spare ich ja etwas. Eine schöne objektive Review.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, dann wäre der Top Coat wirklich nichts für dich gewesen. ;-)
      Vielen Dank. :)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)