27. Februar 2015

Das erste Blue Friday Spezial: Water Marble



Hach, ich freue mich so, euch heute zum allerersten Blue Friday Spezial begrüßen zu dürfen. MsLinguini hat es letzte Woche ja schon angekündigt. Für alle, die das verpasst haben, fasse ich die Eckdaten nochmal kurz zusammen. :) 
Immer am letzten Freitag des Monats werden MsLinguini und ich unseren Blue Friday Beitrag auf ein gemeinsames Motto ausrichten. Dieses wird immer eine Woche vorher verkündet. Das Blue Friday Spezial findet immer auf unseren beiden Blogs (also auf HungryNails und hier bei mir) statt, an allen anderen Freitagen bleibt aber alles wie gewohnt. ;-) Natürlich würden wir uns freuen, wenn ihr auch einen zum Thema passenden Beitrag macht, aber ihr könnt natürlich auch noch jeden anderen blauen Beitrag einreichen, so wie sonst auch. :)
Es kommt mir schon ein wenig komisch vor, dass der Blue Friday jetzt auch auf meinem Blog stattfindet, aber ich werde mich schon daran gewöhnen. Ist ja nur einmal im Monat. ;-)



Den Anfang macht ein recht heikles Thema. Entschieden haben wir uns nämlich für Water Marble. So wirklich oft habe ich das Ganze noch nicht probiert und die wenigen male ist es meist in einer hässlichen Sauerei geendet. :D Auf dem Blog gab es bisher erst einen einzigen Nagel mit der Technik zu sehen und der war in ein WM-Design integriert. Außerdem habe ich noch einen Instagram-Fund herausgekramt. Mein erstes Water Marble aus dem August 2013. :D Ihr seht, meine Begabung lässt zu wünschen übrig ist nicht vorhanden.



Jetzt habe ich mich aber nochmal hingesetzt und tatsächlich ein annehmbares Ergebnis erzielt. Grundiert wurden mit 2 Schichten Blanc von Essie. Dann habe ich einige blaue Lacke ausprobiert, wobei die meisten nicht wirklich funktioniert haben. :D Am Ende landete ich bei Hide & Go Chic und Style Cartel von Essie. Also sehr essielastig heute. :D Jedenfalls habe ich die beiden Lacke abwechselnd in ein Schälchen mit lauwarmen Wasser getropft. Nach einigen Ringen habe ich mit einem dünnen Dotting Tool ein Muster gezogen, den Nagel eingetaucht, die Reste entfernt und den Nagel wieder rausgezogen. Trotz großräumig verteilter Latexmilch war es eine riesen Sauerei und ich war einige Zeit mit Clean-Up beschäftigt. Puuuh...Dann noch Topcoat drauf und fertig. Meine Muster sind weder gleichmäßig, noch sonst wie der Hit, aber ich bin doch ganz zufrieden. :)







Es ist nur ein einfaches Water Marble. Nur zwei Farben, ungleichmäßige Muster und alles andere als perfekt. Trotzdem bin ich total happy, dass es dieses mal halbwegs geklappt hat. Meine süße MsLinguini hat es trotz kleiner Startschwierigkeiten besser hinbekommen, wie ich finde. :D

Aber jetzt freue ich mich auf eure Blue Friday Beiträge. Ich bin gespannt, was ihr wieder Schönes gepinselt hat. Und vergesst nicht, bei MsLinguini vorbeizuschauen. ;-) Sieht ihr Marble nicht wundervoll aus? ♥♥♥





Kommentare:

  1. Ach, herrlich ... Die Farben leuchten durch das Weiß unten drunter richtig... Sollte man denn beim Marblen immer Weiß grundieren?! Hab es noch nie versucht und bin ganz fasziniert von euren Ergebnissen... Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)
      Ich denke schon, dass mit Weiß grundieren ziemlich vorteilhaft ist. Die Farben leuchten besser und man ist abgesichert, wenn beim marbeln eine Farbe nicht komplett deckt. Sonst hätte ich ja auch eher blaue halbdeckende Muster auf den Nägeln und das sieht dann nicht so toll aus. ;-)

      Löschen
  2. Na, das Marble ist doch richtig toll geworden! Definitiv besser als alles, was ich in dem Bereich bisher zustande gebracht habe :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :) Ich bin auch so froh, dass es ausnahmsweise mal geklappt hat. :D

      Löschen
  3. Das sieht total klasse aus!
    Ich trau mich da nicht ran, bzw. hab momentan keinen Nerv für "Sauerei" und Experimente *g*

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Aber es stimmt schon. Man muss einiges an Zeit und Nerven mitbringen. :D

      Löschen
  4. Das ist ja super geworden! Ich würd die anderen beiden auch nicht als Fail bezeichnen, aber das hier ist wirklich um Klassen besser! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch echt überrascht, dass mal was Vorzeigbares rausgekommen ist. ;-)

      Löschen
  5. Ich finde, das ist toll geworden! :) Ich muss das echt mal ausprobieren. Vielleicht nicht gleich an Nägeln, sondern an irgendwas Anderem... *lach*

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Aber dann nimm war, wo von du die Sauerei zur Not auch schnell wieder abbekommst. :D

      Löschen
  6. Das Marble sieht richtig toll aus! Ich möchte das auch so gerne mal ausprobieren!
    Ich muss sagen,dass mir die Kombination mit den beiden Blautönen bei dir total gut gefällt. Mir gefallen solche Blautöne an mir selber überhaupt nicht!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! :)
      Nur Mut, probier' es auch mal aus. ;-)

      Löschen
  7. Mit essies lässt sich einfach toll marblen, hab ich auch schon festgestellt, die verteilen sich so schön *__*
    Mir gefällt auch deine Farbwahl super und dieser Versuch ist dir echt gut gelungen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Ich hatte so viele blaue Lacke da stehen und keiner außer diesen beiden hat so wirklich funktioniert. Kurios. :D

      Löschen
  8. Das sieht wirklich wunderschön aus!! ♥♥

    AntwortenLöschen
  9. Dein Marble gefällt mir total gut :) ich finde, die Farben sehen sehr schön und harmonisch zusammen aus. Bei Watermarble mag ichs ja eher Ton in Ton ^^. Der Ringfinger gefällt mir besonders gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Ich mag sowohl Ton-in-Ton-Watermarbles, als auch kontrastreiche. Beides hat was. ;-)

      Löschen
  10. Besser würde ich nicht sagen - meine Lacke waren einfach nur mehr Holo :D Ich finde wir haben das beide gut gemeistert und dein essie Marble sieht echt toll aus ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mehr Holo = besser ! :D
      Ich denke aber auch. Für zwei absolute Anfänger waren wir echt gut. ;-)

      Löschen
  11. Also für mich sieht dein Marble echt toll aus! :D
    Die Idee mit dem Spezial finde ich auch gut, wenn etwas *husthust* einfachere Themen drankommen, mache ich sehr gerne mit! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Nächstes mal kommt sicherlich was Leichteres. ;-) Es hatte sich irgendwie einfach so ergeben und durch das Watermarble-Thema kamen wir überhaupt erst darauf, so ein Spezial einzuführen. :D

      Löschen
  12. I couldn't do this so perfectly, well done! It's gorgeous!

    AntwortenLöschen
  13. Hast du super hinbekommen! Mir fehlt die Geduld dafür :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)
      Ich muss sagen, das Ganze hat mich auch echt Nerven gekostet. :D

      Löschen
  14. Du und Melanie habt das wirklich gemeistert, ich bin echt beeindruckt! Deins gefällt mir auch echt gut :)
    Ich hab's auch versucht, aber na ja. Nicht so toll geworden :D Ich beschließe jetzt so, dass ich nie wieder marblen werde! Zumindest reicht mir der Versuch mit Frustschokolade und Lackgeschmiere und Zeitverlust erst mal aus :P
    Echt gemein, dass das so kompliziert ist, denn wenn man den Dreh raus hat, kann das sooo wunderschön aussehen! :(
    Liebe Grüße,
    Caline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :) Wir haben uns auch redlich bemüht. ;-)
      Mich hat das Marble oben auch eine Menge Nerven gekostet und ich war zwischenzeitlich echt gefrustet. Zum Glück ging es am Ende irgendwie. Aber es ist wirklich eine ganz schön schwere Technik, da hast du absolut recht. ;-)

      Löschen
  15. Sieht wunderbar aus! Ich hab noch nichts hübsches geschafft, aber ich werde weiter üben ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)
      Du wirst bestimmt bald Erfolg haben. :*

      Löschen
  16. Sowas von wunderhübsch! Ich kann einfach nicht Marblen, bei mir kommt da nur Mist raus, weshalb ich es schon lange nicht mehr ausprobiert habe. Vielleicht sollte ich dem Ganzen mal eine neue Chance geben. :D
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww, vielen Dank! :) ♥
      Ich konnte es bisher auch nicht und war mehr als froh, endlich ein halbwegs anständiges Ergebnis bekommen zu haben. Ich bin mir sicher, das schaffst du auch. ;-)

      Löschen
  17. ich finde das Ergebnis wunderschön! LG, Natascha

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)