27. Januar 2015

Anny 469 Project Fame



Von den sechs Lacken der L.A. Star Collection von Anny, die ich vor einiger Zeit bei Lotte gewonnen habe, schafften es bisher erst drei auf den Blog. Nach Rising Star, Glory Days und Stargate to Heaven ist heute endlich (!!!) das Highlight der Kollektion dran: Project Fame!



Der Pinsel ist gerade, mittelbreit und fächert sehr gut auf. Ich komme wirklich sehr gut mit ihm klar. Aufgetragen habe ich zwei Schichten für eine perfekte Deckkraft. Es macht total Spaß, zu beobachten, wie der Lack ermattet. Zurück bleibt dieses unfassbar schöne Satin-Finish, welches auch schon bei Glory Days zu finden war. 
Die Farbe würde ich als rötliches Braun beschreiben. Darin befindet sich jede Menge goldiger und kupferfarbener Schimmer. Durch das satinierte Finish und den Schimmer bekommt der Lack so ein richtig tolles, tiefes Leuchten. Ich mochte das sehr!
Was ich leider nicht so mochte war die Trockenzeit. Ich finde matte oder satinierte Lacke ja immer wunderschön, aber wie ihr wisst, klatsche ich am Ende doch überall Topcoat drauf. Ich habe einfach immer Angst, dass der Lack sonst nicht richtig durchtrocknet. Hier habe ich das einmal gelassen und wurde gleich bestraft. Abends gegen 21 Uhr habe ich lackiert und bin um 23 Uhr ins Bett. Am nächsten Morgen war der Lack über und über von Striemen und Kerben durchzogen. Na toll. :/ Also ab jetzt doch wieder Topcoat!













Ich finde die Optik von Project Fame wirklich wunderbar. Ich bin ganz verliebt in das hübsche Finish und das tolle Leuchten. Das nächste mal muss ich ihn aber wohl schon mittags lackieren, damit ich keine Abdrücke bekomme. :D


Kommentare:

  1. Hachja, der ist echt klasse! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Schön ihn mal wieder zu sehen. Er ist wirklich toll und ich mag ihn super gerne. ♥
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es hat auch seine Vorteile, spät dran zu sein: man nervt nicht so sehr mit dem tausendsten Bildern von der Schönheit. :D

      Löschen
  3. Sieht super aus! Ich bin auch so eine Topcoat-Fanatikerin. Immer überall drauf, auf jedes Finish ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Topcoat ist ja auch unser Lebenselixier. :D

      Löschen
  4. Antworten
    1. Eine echte Schönheit. :)

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  5. ich würde den Lack eher "Project flame" nennen, es leuchtet einfach phänomenal! LG, Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre auch ein sehr passender Name. :)

      Löschen
  6. Er ist wirklich wunderschön und ich war auch schon mehrfach versucht, lasse es aber lieber, da er in der Gesamtwirkung etwas bräunlich ist. *seufz* Na gut, Geld gespart.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast dafür seeehr viele andere wundervolle Lacke. ;-) Auch wenn du mit Project Fame echt was verpasst. :D

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)