11. November 2014

P2 Gold & Crown LE Nail Polishes



Eine der momentan beliebtesten Drogerie Limited Editions ist wohl die Gold & Crown LE von P2. Und auch mir haben es diese wunderbar funkelnden Lacke angetan. Daher habe ich mir von einem Gutschein letzte Woche gleich alle vier gekauft, ohne groß darüber nachzudenken. Die letzte Woche über habe ich dann fleißig lackiert, sodass ich euch heute alle vier Farblacke zeigen kann. :) Die Topper habe ich ausgelassen.



Ich mag die Form der Fläschchen total gerne. P2 benutzt sie auch bei den neuen Sand Style und Lost in Glitter Lacken, sowie bei Unter-, Über- und Pflegelacken. Ich mag das eckige, gradlinige Design. Und bei der Gold & Crown LE wurde - passend zu Weihnachten - für den Deckel ein mattes, metallisches Rot gewählt. Gefällt mir sehr! Der Pinsel ist recht schmal und gerade, fächert aber gut auf. Ich komme recht gut mit ihm klar.




Brown Splendor ist wohl mit Purple Charism der beliebteste der vier Lacke. Und er ist wirklich hübsch! Die Basis ist Dunkelbraun und darin befinden sich Unmengen an Glitter in Gold und Violett. Die Komposition ist sehr warm und wirklich stimmig. Von allen vier Lacken ist Brown Splendor der mit der schlechtesten Pigmentierung. Er deckt zwar in zwei Schichten, die erste ist aber noch recht wässrig. Ich könnte mir vorstellen, dass man bei langen Nägeln auch schon mal eine dritte Schicht benötigt













Der Metallic-Lack der Kollektion heißt Golden Aura und ist definitiv auch nicht zu verachten. Er deckt locker in zwei Schichten und wird dabei nur minimal streifig. Auf den Nägeln hat man es eigentlich gar nicht gesehen, nur auf den Bildern ein bisschen. In dem kühlen Goldton befindet sich noch Mikroglitter. Ich glaube, er ist silber. Jedenfalls finde ich den Farbton sehr edel und schön. Ich mag, dass er nicht so warm wirkt wie z.B. das Gold von 4me oder A Piece of Forever von Essence. Eine Freundin war auch sehr begeistert von der Farbe. :)













Ein Weihnachtsrot durfte natürlich auch nicht fehlen. Dieses hier trägt den Namen Red Glamour und ist wirklich ein Vorzeige-Weihnachtsrot. Die Farbe ist sehr warm und enthält goldenen Mikroglitter. Dabei deckt Red Glamour in zwei Schichten und ist auch sonst unproblematisch. Trotzdem ist es der Lack, der mir aus der LE am wenigsten gefällt. Das liegt aber einzig und allein daran, dass ich kein Freund von solchen hellen Rottönen bin.













Das beste kommt zum Schluss! Purple Charism ist für mich der ungekrönte Star der Kollektion. Er ist einfach perfekt! Der Grundton ist ein sehr dunkles Lila/Aubergine und der Glitter darin leuchtet mal golden, mal rötlich auf. Die Kombination ist einfach traumhaft schön! Und decken tut er ebenfalls in zwei Schichten. Purple Charism hat ein wenig Ähnlichkeit mir The Wow-Show von Manhatten, nur dass er viel mehr sichtbaren Schimmer und Glitter besitzt. Meine Fotos sind erst am Tag nach dem Lackieren gemacht wurden, deshalb habe ich schon leicht Tipwear. Das bleibt bei einer solche dunklen Farbe leider nicht aus.










Einen kleinen Stamping-Versuch habe ich auch unternommen. Auf Golden Aura habe ich mit Red Glamour (Zeigefinger), Purple Charism (Mittel- und kleiner Finger) und Brown Spender (Ringfinger) gestamped. Letzterer ging überhaupt gar nicht. Da Rot machte sich auch eher schlecht. Einzig Purple Charism ist halbwegs zum Stampen geeignet. Unten habe ich es auch nochmal mit Golden Aura versucht, war jetzt aber auch nicht so der Burner. Aber das ist ja auch nicht schlimm, ich wollte es nur mal ausprobiert haben. ;-)







Und, seid ihr noch da? :D Ich hoffe, die Kollektion gefällt euch und ich konnte euch einen Eindruck von den vier Lacken vermitteln. Ich persönlich bin glücklich mit meinen vier Schätzen, auch wenn ich mir das Rot eventuell hätte sparen können. Aber Purple Charism ist auf jeden Fall ein Muss! Und jetzt bin ich ganz gespannt auf eure Meinungen. :) ♥


Kommentare:

  1. Ich glaube, ich bin so ziemlich die einzige, die mit dieser LE nichts anfangen kann ^^;
    Den roten find ich zwar ganz hübsch, aber auf meinen Fingern wär der mir glaub ich dann doch zu orangestichig...
    Aber das stamping find ich schööön, besonders mit dem lila :) die anderen Lacke sind ja doch etwas schwach auf der Brust, aber so zartes stamping kann auch was :D
    Welche Platte/n hast du denn benutzt? :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube nicht. Da sind bestimmt noch viele andere deiner Meinung. ;-)
      Echt? Ich habe das Stamping eigentlich nur kurz zum Testen gemacht. :D Die Motive sind alle von der Jumbo Plate 3 European Romance von Cheeky. ;-)

      Löschen
    2. Bisher hab ich überall nur Begeisterungsstürme gesehen :D
      Dafür ists doch doppelt toll geworden! Dass die nicht so super opaque sind ist ja nicht deine Schuld ;)
      Danke! Die Jumboplatten muss ich mir so langsam wohl echt mal genauer ansehen.... :3

      Löschen
    3. Abwarten. ;-)
      Danke. :) Ich hatte es auch nur getestet, weil ich dachte, ich hätte irgendwo gehört, dass die gut zum Stampen wären. Habe ich mir vielleicht aber auch eingebildet. :D
      Bitte. Ich habe zwei Stück und die sind klasse!

      Löschen
  2. Ich habe alle bis auf den roten und ich kann ziemlich das bestätigen was du geschrieben hast, nur hatte ich noch nicht den libanesischen zum stampen entdeckt. Auf meinem Blog habe ich auch schon den Brown spenden mit Gold probiert. Und ich glaube ich brauch auch mal so ne cheeky Palette. Wo bekommt man die eigentlich am besten?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du mit dem Handy getippt? :D
      Brown Splendor sieht sicher gut mit Gold aus, ich schaue gleich mal. :)
      Ich habe meine über Amazon bestellt. Der Versand dauerte ziemlich lange, aber sonst was das okay.

      Löschen
    2. Ich sehe gerade, momentan sind die einzelnen Plates nicht erhältlich. Aber die kommen bestimmt wieder. Ansonsten kannst du sie auch auf der Homepage von Cheeky bestellen. Die haben kostenlosen, weltweiten Versand. ;-)

      Löschen
    3. Haha ja ich sehs grade.. lila natürlich nicht libanesisch :D.
      Danke dann werde ich mal nach den Plates Ausschau halten.

      Löschen
  3. Also den braunen hab ich mir auch gegönnt, aber noch nicht ausgetestet - weil eigentlich mag ich ja gar kein Braun *lol* (das können auch nur Lackjunkies verstehen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber er ist ja nicht nur Braun! Da ist ja auch Gold mit drin und Lila und dann ist das Ganze doch schon wieder völlig anders. ;-)

      Löschen
  4. Oh, tolle Bilder! Ich hab mir einen Topper geholt, ist so ein Schatz. Aber deine Bilder sind toll, da muss ich mir wohl einen noch zulegen. Oder ich bleib brav. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)
      Bei den Toppern habe ich verzichtet, da ich Barglitter nicht so gerne mag. ;-)
      Da bin ich gespannt, ob du dir noch einen zulegst. ;-)

      Löschen
  5. Ich bin auch so eher der Kandidat "Ich find die LE langweilig" (fand ich aber auch schon bei der davor, wo die Blushes gehypt wurden). Aber schöne Bilder und für ein "schnelles Teststamping" sieht das doch gut aus. :) )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wusste doch, dass Sarah noch Gesellschaft findet. ;-)
      Danke dir. :)

      Löschen
  6. Wie klasse! :) Bei uns gab es ja nur 3 dieser Lacke plus die zwei Topper, der Purple Charism hätte mich ja ein wenig gereizt... ^^ Schöne Bilder hast du da gemacht.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist anscheinend ja auch der Liebling der Nation. ;-)
      Vielen Dank! :)

      Löschen
  7. Brown Splendor habe ich mir auch gekauft, mit dem wurde ich auf Instagram ganz arg angefixt. Aber Purple Charism *-* der ist ja auch zu schön. Vielleicht sollte ich noch mal zu dm und schauen, ob sie den noch haben! *-*
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das mal. Ich finde ihn sogar schöner als Brown Splendor. ;-)

      Löschen
  8. sehr schöen Bilder. Ich habe mir Brown Splendor und Purple Charism gekauft ♥

    AntwortenLöschen
  9. Purple Charism ist wirklich sehr schön. Irgendwie erinnert er mich etwas an Zoya Sansa aus der Ignite Collection.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du recht. Die wirken wirklich ähnlich. Allerdings erscheint mir der Zoya etwas heller.

      Löschen
  10. Ich hab mir gestern Brown Splendor mitgenommen und ärger mich jetzt dass es den roten nicht mehr gab und ich den Purple Charism wieder zurück gestellt habe. Argh. -.-' Ich hoffe ich bekomm den doch noch; den Wow-Show liebe ich ja ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht hast du ja noch Glück. ;-)

      Löschen
  11. Ach die Lacke sind echt schön <3 brown splendor hätte ich auch noch gerne gehabt :D Ärgert mich, dass ich ihn stehen lassen hab

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja. :) Vielleicht findest du ihn ja noch. ;-)

      Löschen
  12. Toller Post! Die LE ist wirklich hübsch und auch mir gefällt die Flaschenform so besser.
    Du wirst es nicht glauben, aber ich habe nur den Violetten davon gekauft ;) Das liegt aber daran, dass ich den Braunen nicht mehr bekommen habe und das Gefunkel auch mit violetter Base toll ist :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Haha, sehr geil! :D Aber der ist auch schön! :)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)