19. November 2014

Orly Androgynie



Diese Woche hat die liebe Lena für uns eine schön dunkle Farbe ausgesucht. Das Motto bei "Lacke in Farbe...und bunt!"ist nämlich Schwarz, dunkler geht es ja wohl kaum. ;-)
Ausgewählt habe ich dafür einen Lack von Orly, den ich Anfang Oktober bei TKMaxx erstanden habe. Der Name dieser schwarzen Glitterbombe lautet Androgynie und er stammt aus der Holiday Soireé Collection von 2011. 



Zuerst einmal habe ich eine Schicht Eternal von P2 aufgetragen, um dem Lack die richtige Basis zu geben. Er ist nämlich eher sheer und braucht solo drei Schichten, um richtig zu decken. Über Eternal habe ich auf den Fotos jetzt zwei dünne Schichten lackiert. Der Pinsel ist sehr dünn und gerade und ich kam mit ihm leider weniger gut zurecht. Den Gummideckel finde ich allerdings ganz gut, da hat man viel 'Grip' beim Lackieren. :D 
Unangenehm fiel mir der Geruch des Lackes auf. Puuuh, ein kleiner Stinker. Farblich ist Androgynie kein reines Schwarz, sondern eher etwas rauchig. Er enthält Mikroglitter in Golg (und Silber?), Mini-Hexagone in Gold, die häufig blau und manchmal auch in einer anderen Farbe des Regenbogens aufblitzen und größere Hexagone in vielen verschiedenen Farben. Mit dabei sind auf jeden Fall Gold, Türkis, Royalblau, Lila/Rosa, Silber und Kupfer. Vielleicht habe ich auch noch welche übersehen. :D
Durch den vielen Glitzer trocknet der Lack leicht uneben, mit einer Schicht Topcoat ist das aber behoben. Die Trockenzeit an sich war übrigens angenehm kurz
Kleiner Tipp am Rande: dieser Lack sollte vor der Verwendung unbedingt für einige Zeit auf dem Kopf stehen, damit sich die Glitzerpartikel verteilen können. Sonst seid ihr ewig am fischen.
Ich verlinke euch mal noch ein paar andere Beiträge, weil Androgynie nicht immer gleich wirkt. Hier seht ihr ihn solo in zwei Schichten, solo in drei Schichten ohne schütteln/auf den Kopf stellen, mit wenig schütteln/auf den Kopf stellen und mit ganz viel schütteln/auf den Kopf stellen. Außerdem sieht man ihn hier in einer Schicht über Schwarz.











Hmm, der Lack wirkt auf den Fotos irgendwie nicht so schwarz wie in echt. Wenn ich auf meine Nägel schaue, sehe ich nämlich eine hübsche, größtenteils goldene Galaxy auf schwarzem Grund. Ich finde Androgynie schön und er passt definitiv in den Winter. Glitzer ist aktuell eh total meine Welt und da passte er gut rein. Was meint ihr?


Kommentare:

  1. Androgynie ist einer meiner schwarzen Lieblingslacke. Dementsprechned sieht das Fläschchen auch schon aus. ;o)

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie werde ich heute nicht warm mit Schwarz, aber mit Glitzer ist alles gleich viel Schöner ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glitzer und Schwarz ist aber auch eine optimale Kombination. :)

      Löschen
  3. Seeehr hübsch! Gefällt mir wohl mit dem Glitter!

    AntwortenLöschen
  4. Erinnert mich ein bisschen an meine Kindheit. Ich hatte eine Nachttischlampe, die so ähnlich aussah. Ich habe sie geliebt. Ich hab sie auch in meine eigene Wohnung mitgenommen, aber mein Katerchen hat sie dann irgendwann kaputt gemacht. So zurück zum Lack...einfach schön und so schön bunt (und das trotz schwarz)! :P LG Resi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hört sich sehr cool an, die Lampe. :)

      Löschen
  5. Superschick und toll glitzernd! :) Den würd ich gern mal bei TKMaxx entdecken. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand den Fund auch ziemlich toll. :)

      Löschen
  6. Der sieht ja mal interessant aus! Definitiv ein Hingucker heute in der schwarzen Lifub Masse ;)

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir auch sehr gut. Mal schauen, wo die nächste TK Maxx Filiale hier ist. So ein Schätzchen würde ich auch nehmen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. TKMaxx gibt es mittlerweile ja ziemlich oft, da wirst du bestimmt auch in deiner Nähe fündig. :)

      Löschen
  8. Hmmm, ich finde ja auch deine verlinkten Bilder sehr interessant - der Lack scheint wirklich vielseitig zu sein :) Ich habe bisher aber noch keine Freude an den Orly Pinseln und zur Krönung trocknen die bei mir nicht durch, obwohl meine Orlys schnell antrocknen :( Schick ist dein schwarz-buntes Gemisch aber trotzdem :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, deswegen habe ich auch so viele Posts verlinkt. Der Lack sieht einfach immer anders aus. ;-)
      Die Pinsel sind auch definitiv nicht meine liebsten. Mit dem Trocknen hatte ich hier aber nicht so das Problem. Komisch. :/

      Löschen
  9. Das ist ja so wie damals Belugaria von Essie eigentlich hätte sein sollen oder ;)
    Sehr sehr schickes Teil! <3
    LG Psychopüppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Belugaria so gewesen wäre, hätte ich ihn auch gekauft. Der war so hübsch in der Flasche! :)

      Löschen
  10. sehr schön, toller Glitzer Anteil
    oh, so kleine Stinker sind so gar nicht mein Fall

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ab und zu kann ich das für schöne Lacke ertragen. ;-)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)