31. Oktober 2014

Urban Outfitters Surf Board



Happy Halloween! :) Bei mir bekommt ihr heute aber nichts Gruseliges zu sehen (die Kürbisse und Geister müssen reichen). Stattdessen gibt es einen Beitrag zum Blue Friday von MsLinguini. Der geht schließlich vor. ;-) Und ich wollte unbedingt einen Lack aus dem Päckchen von Paisley ausprobieren. Surf Board von Urban Outfitters sieht nämlich schon im Fläschchen grandios aus!



Das Fläschchen der Urban Outfitters Lacke ist extrem klobig und schwer. Es fasst sich hochwertig an, ist aber schwierig für Fotos. :D Der Pinsel ist eher schmal und gerade, fächert aber gut auf. Zwei dickere Schichten habe ich gebraucht, damit der Lack vollständig deckt. Getrocknet ist er nicht ganz so schnell, aber es hielt sich im Rahmen.
Farblich liegt Surf Board im Bereich Periwinkle, ist also ein fliedriges Blau. Verstärkt und unterstützt wird der Farbton durch den pinken Schimmer, der in der Flasche noch sehr präsent ist. Auf den Nägeln kann man ihn auch noch erkennen, er sticht aber nicht groß hervor. Da hätte ich mir etwas mehr gewünscht.









Alles in Allem finde ich Surf Board wirklich grandios (auch wenn ich mir den Namen nicht so ganz erklären kann). Der Blauton ist total schön und der pink Schimmer macht ihn besonders. 

Wie findet ihr Surf Board? Kennt ihr die Lacke von Urban Outfitters?


Kommentare:

  1. Ich wusste bis neulich nicht einmal, dass wir a) Urban Outfitters in Deutschland haben und b), dass die auch Lacke verkaufen. *Schande über mein Haupt*

    Aber schöner Lack, erinnert mich an "Anna" nur ohne Holo. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja nur kräftiger im Blauton noch.

      Löschen
    2. Ich war da ehrlich gesagt auch noch nie. :D
      Ja stimmt, eine gewisse Ähnlichkeit besteht. ;-)

      Löschen
  2. WOAH! Geiles Teil! Wieso gab es den bei uns nicht???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung. ;-) Ich bin aber sehr froh, dass Paisley ihn mir besorgt hat. :)

      Löschen
  3. Ich finde ja den pinken Schimmer auf den Nägeln genau richtig - ich mag doch kein Pink :P Auf jeden Fall ist das aber ein supercooler Lack :) Tolles Blau, schöner Schimmer - was will man mehr?

    AntwortenLöschen
  4. Boah, ist der genial! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  5. Oh Gott wie schön ist der denn bitte?! :-D Jetzt muss ich schauen wo man ihn kaufen kann. :-D Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Wun-der-schön! Vor allem der krasse Schimmer hat es mir angetan *__*

    AntwortenLöschen
  7. I have a real weak spot for shimmer and this one really is so very beautiful!!

    AntwortenLöschen
  8. Genau der Lack hat mich an dem Päckchen am meisten interessiert :)
    Ich finde der Schimmer kommt auf den Nägeln immer noch ganz toll zur Geltung!
    Wirklich ein faszinierender Lack.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann ist das doch gut gelaufen. ;-)
      Ich finde ihn auch klasse. :)

      Löschen
  9. Der sieht wirklich toll aus ♥ Ich habe eben mal geschaut, aber in Dresden gibt es keinen Urban Outfitters und obwohl die echt richtig tolle Lackfarben im Onlineshop haben, mag ich doch nichts bestellen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss auch mal gucken, wo die Stores sind. ;-)

      Löschen
    2. In Nürnberg gibt es auf jeden Fall einen, da war ich schonmal drin :).

      Löschen
  10. Ohtoll ohtoll ohtoll :D!!
    Ach ist der schön und ach steht der dir gut und haaaach und überhaupt! Der perfekte Lack für dich, ich freu mich so!
    Ich sag dir, die Lackauswahl dort war wirklich bombig - hatte gerade einen nudig-beigen mit Goldschimmer drauf, und auf seinen Einsatz wartet auch noch der Eisblaue mit silbrigem Schimmer und ein minzig-hellgrüner mit goldigem Schimmer - ich bin schon so gespannt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, den hast du unheimlich gut ausgewählt! ♥
      Ich muss dringend auch mal zu einem Urban Outfitters! Bin sehr gespannt auf deine Bilder. ;-)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)