20. Oktober 2014

Manhattan 004 Dusk-Dancer



Kennt ihr das... Man kauft einen Nagellack, der eigentlich nicht dem eigenen Beuteschema entspricht und bereut es später bitterlich? Genau so erging es mir mit Dusk-Dancer von Manhattan aus der Manhattan ♥ Club Nights LE vom Frühjahr. Ich habe ihn und den lila Glitzerlack gekauft und war traurig, nicht auch noch die Glitzerlacke in Rot, Blau und Grün mitgenommen zu haben. Aber ich wollte mich auf zwei beschränken. Und Dusk-Dancer erschien mir so interessant und ich dachte mir "Komm schon. Raus aus deiner Comfort Zone!" und zack, war er im Körbchen. 
Seit Mai steht er nun hier rum und ich beäuge ihn immer mal wieder kritisch. Lackiert habe ich ihn nie. Als ich vor Kurzem ein paar Tage bei meinen Eltern verbrachte, nahm ich bewusst nur zwei Lacke mit. Das zwang mich dann praktisch dazu, diese beiden zu lackieren. Und der Manhattan war einer davon.



Und ich weiß schon, warum er so lange unlackiert blieb. Der Pinsel war zwar okay und die Konsistenz auch, aber die Deckkraft! Oh je! Nach der ersten Schicht hatte ich gerade mal einen Schleier Farbe auf den Nägeln. Auf den Bildern trage ich 3-4 Schichten, je nach Nagel. Ab der zweiten Schicht trocknet der Lack unglaublich schlecht und Bläschen wirft er auch noch! *gnarf*
Ich habe dann Schnelltrockner darüber lackiert und gehofft, dass der Lack trocknet. Tja...eher nicht. Ich konnte selbst einen Tag später den Lack noch eindrücken. Schrecklich! Und um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, finde ich den Lack auch noch extrem hässlich. Der Grundton ist so ein leicht metallisches, schimmeriges Rosé-Flieder mit kleinen Schimmer-Flakies in Lila, Gold und I don't know. Interessant, etwas seltsam und auf meinen Nägeln ein absoluter Albtraum. :D Aber das Fläschchenbild ist ganz geil, oder? ;-)









Dusk-Dancer war für mich wirklich ein Fehlkauf. Der Lack hat wirklich schlechte Eigenschaften und die Farbe finde ich auch noch schrecklich. Was meint ihr dazu? Seid ihr auf meiner Seite oder ganz anderer Meinung?


Kommentare:

  1. Oje. Ich glaube, da bin ich ganz deiner Meinung! In der Flasche sieht er so grandios aus, aber aufgetragen - und mit dieser Qualität! Nee, danke, sorry - würd ich auch als Fehlkauf sehen. :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, man bleibt halt manchmal nicht von Fehlkäufen verschont. ;-)

      Löschen
  2. Auweia, ich finde den Lack tatsächlich in der Flasche schöner als aufgetragen ^^ Hast du mal versucht, ihn über einem anderen Lack zu layern? Eine Schicht über einem dunkleren Lila könnte doch noch ganz hübsch sein.
    Aus der LE habe ich den roten und den lila Glitterlack, aber ich ärgere mich auch noch bis heute, dass ich den grünen und den blauen nicht auch noch mitgenommen habe ~~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Flasche finde ich ihn echt außergewöhnlich. Schade, dass er aufgetragen so blöd ist.
      Nein, bisher nicht. Mache ich aber vielleicht mal. ;-)
      Die Glitterlacke aus der LE waren einfach mega!

      Löschen
  3. Ich hab damals den blauen und den lilanen Glitterlack mitgenommen und ärger mich, dass ich rot und grün hab stehen lassen....
    Ich muss aber auch sagen, in dem Fläschchen wirkt er wirklich viel schöner :/ Sonst mal über einer anderen Base probieren? 4 Schichten reißen es nämlich wirklich nicht gerade raus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, alle trauern einigen der Glitterlacken hinterher. Die waren so toll! ♥
      Werde ich vielleicht mal testen. ;-)

      Löschen
  4. Hihi, also irgendwie hab ich schon beim ersten Bild von dir gedacht *huch, was hat sie denn da für eine Farbe erwischt* :D - man sieht dir förmlich an, dass du dich mit dem Lack nicht besonders wohl fühlst - ich hätte ihn wohl auch stehen gelassen, er ist ebenfalls nicht mein Ding. Mach mal noch nen Topper aus dem, aber pur, nee, da stimme ich dir (leider) auch zu :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Lack passt einfach so gar nicht zu mir! Ich sollte wirklich lieber in meiner lieben Komfortzone bleiben, da geht es mir besser mit. :D

      Löschen
  5. In der Flasche macht er eindeutig was her, aber auf den Nägeln verliert er irgendwie viel von seinem Zauber und bei DEN Eigenschaften... nee danke. D: 4 Schichten und trotz Schnelltrockner niemals trocken geht echt gar nicht..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eben, das ist einfach mächtig doof! :(

      Löschen
  6. Also mir gefällt er auch nicht. Ich find ihn langweilig und er ist ja deiner Beschreibung nach ne ganz schöne Zicke. Schade! Mit der Komfortzone ist das immer ein Ding... man muss sie in der richtigen Richtung verlassen, nicht einfach irgendwo. Allerdings weiß man das manchmal erst später. Kann man aber von lernen ;-)

    Das ist aber wohl was, was jedem passiert ...

    Liebe Grüße!! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt. Solche "Matschtöne" sind jedenfalls bei mir die falsche Richtung. :D

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)