10. Oktober 2014

Essie 214A/955 Blue Rhapsody + Sephora by OPI It's bouquet with me

 


Hachja, es ist schon wieder das Ende der Woche erreicht. Und ich habe nun erstmal eine Woche Ferien. :) Aber heute beschäftigen wir uns mit meinem neuesten Lack von Essie. Den habe ich letzten Samstag in einem Set bei TKMaxx gefunden und er passt wunderbar zum Blue Friday von meiner liebsten MsLinguini.



Dieses Metallic-Schätzchen namens Blue Rhapsody stammt aus der Mirror Metallics LE, aus der ich auch Penny Talk und Nothing Else Metals besitze. Es ist die amerikanische Version mit dem schmalen Pinsel und darum trägt der Lack auch die Nummer 955 und nicht die europäische 214A. Leider sind mir die Bilder dieses mal nicht so gut gelungen wie bei Penny Talk. Aber ich zeige sie euch trotzdem. :D
Der Lack trocknet extrem schnell an und es passiert leicht, dass man sich beim Ausbessern wieder ein Stück vom Nagel zieht. Also kein Ausbessern. :D Im Zusammenhang damit war der schmale Pinsel etwas hinderlich, da ich immer nur den halben Nagel geschafft habe und dann neuen Nagellack aufnehmen musste. Ein gleichmäßiger Auftrag war da kompliziert. 
Blue Rhapsody ist sehr gut pigmentiert und deckt fast schon in einer Schicht. Für mehr Gleichmäßigkeit habe ich zwei lackiert. Der silberblaue Lack hat ein spiegelndes Metallic-Finish, welches schnell streifig wirkt. Bei mir hat er leider einige Bläschchen geschlagen. Ansonsten fand ich ihn aber schick.












Wegen der Bläschen habe ich mich noch für einen Topper entschieden. Mein Freund wählte It's bouquet with me von Sephora by OPI aus, den mir eine Freundin mal aus den USA mitgebracht hat. Es handelt sich um einen Mini mit natürlich kurzem Pinsel. Der Auftrag war aber okay und mit einer Schicht hat man genügend Glitzer auf den Nägeln.
In der durchsichtigen Base befindet sich kleiner silberner und violetter Glitter und größere Hexagons in silber, die in allen Regenbogenfarben reflektieren. Wirklich schön! :)
Ich finde, der Topper verändert die Farbe von Blue Rhapsody und verleiht dem blauen Lack einen Lila-Stich. Man könnte fast meinen, es handelt sich nun um Nothing Else Metals. :D










Für ein Fotos habe ich gleich mal mein brandneues, pinkes Glubschi-Einhorn als Requisite missbraucht. Es ist ja so unglaublich süß! (Sorry, wenn ich euch jetzt mit diesem Kitsch nerve! :D)




Mit dem Topper finde ich das Geglitzer wirklich wunderhübsch, aber auch Blue Rhapsody allein gefällt mir. Der Blauton ist wirklich toll und den Metallic-Effekt mag ich auch. Die Streifigkeit stört mich jetzt nicht so. Ich werde den Lack aber auch vorwiegend zum Stampen benutzen wollen. Da macht das eh nichts. ;-)

Wie findet ihr Blue Rhapsody? :)


Kommentare:

  1. Ach, ist das eine süße Mischung! :) Zucker!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe blue rhapsody <3 da muss ich nächste Woche mal bei TK Maxx reinschauen und nach den Sets Ausschau halten :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich ein toller Lack! ;-)

      Löschen
  3. Mit Chrome Lacken stehe ich ein wenig auf Kriegsfuß. Aber Dein Endergebnis kann sich durchaus sehen lassen und Glubschi finde ich unheimlich süß :o).

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :) Ich liebe Glubschi. :D

      Löschen
  4. Total süß das Glubschi :D - ist das von Ty? Da hab ich gerade ganz viele Glubschi-Viecher von in Boston gesehen!
    Und der Lack ist trotz metallic vom Farbton her sehr hübsch, aber ansonsten reizt er mich nicht sonderlich, vor allem nicht mit Bläschen... der SOPI-Topper macht aber was Schönes draus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist es! :D
      Ich denke, zu Stamping-Zwecken wird er schon taugen. ;-)

      Löschen
  5. Mit Topper ist das Ergebnis echt bombig - diese Bläschenproblematik kommt mir aber irgendwie bekannt vor ^^ In Kombination mit Streifen ist das dann entsprechend ziemlich doof, aber du hast das super gerettet :)

    Falls du übrigens Lust auf einen Tag hast: http://lenas-sofa.blogspot.de/2014/10/getagged-starting-over.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist manchmal echt ärgerlich. :D Danke. ;-)
      Ich schau bald mal. :)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)