8. Oktober 2014

Butter London Wallis



Diese Woche möchte die liebe Lena bei "Lacke in Farbe... und bunt!" gerne Olivgrün sehen. Ich hatte da zwei Lacke spontan im Kopf und habe mich dann für Wallis von Butter London entschieden. Schließlich habe ich noch keinen einzigen meiner Butter Lacke gezeigt.



Die schwarze Kappe des breiten, eckigen Fläschchens wird zum Lackieren abgenommen. Darunter verbirgt sich (wie auch bei Chanel und Dior) ein schwarzer, runder Pinselkopf. Der Pinsel selber ist schmal und gerade und ehrlich gesagt nicht gerade mein Liebling. Trotzdem konnte ich ganz vernünftig damit lackieren. 
Nach zwei Schichten war Wallis recht deckend. Die Farbe... tja. Im Grunde sind es ganz viele golden-olivgrüne Schimmerpartikel in einer recht transparenten, dunklen Base. Ob sie nun schwarz ist, kann ich ehrlich gesagt nicht genau sagen. :D Der Partikel reflektieren jedenfalls echt gut und der Lack glänzt und glitzert mit sich selbst um die Wette. Auf meinen Bildern ist er recht golden, ihr müsst euch Wallis etwas grüner vorstellen. 







Und zum Schluss möchte ich euch noch ein Bild von der wunderbaren MsLinguini zeigen. Sie hat Wallis auch für heute lackiert und wunderbare Sonnenbilder gemacht. Außerdem hat sich den Grünstich besser eingefangen als ich. Schaut am besten auch bei ihr vorbei! :)



Wallis ist ein wirklich auffälliger Lack, den sicherlich auch viele von euch kennen. Er ist ungewöhnlich und mir fällt kein vergleichbarer Kandidat ein. Ich jedenfalls finde ich den Lack wunderbar herbstlich und habe die Farbe sehr gerne getragen. 
Und nun bin ich gespannt, was für Lacke es sonst noch zu sehen gibt und was wir nächste Woche lackieren dürfen. :)


Kommentare:

  1. Was hast du denn da für einen hübschen Lack lackiert? :D Ich freue mich, dass wir den gleichen zeigen und er seine vielen Facetten durch das gold-olivfarbene Gemisch zeigt ♥ Lustigerweise war Wallis einer der ersten Butter London Lacke, die haben wollte und einer der letzten, die ich tatsächlich gekauft habe :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht. War ganz spontan. :D
      Ich freue mich auch. Wir haben uns da wirklich einen schönen Schatz ausgesucht. ♥
      Echt? :D Ich meine, ich habe vier von meinen fünf Butters auf einen Schlag gekauft. :D

      Löschen
  2. Wallis wird für immer einer meiner Lieblingslacke bleiben <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe ist einfach so wunderbar ungewöhnlich! :)

      Löschen
  3. Wie Sprung nur in Oliv :)
    Farblich ist das wohl genau das andere Extrem als mein heutiger pseudo-oliv-Lack, aber gut sieht er aus und steht dir!
    Butter ist auch nicht gerade meine favorisierte Marke...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ein bisschen. :D
      Stimmt, die Farben unterscheiden sich schon ganz schön. Aber alles noch im grünen (oliven) Bereich. :D
      Hmm, meine auch nicht. Aber eine Hand voll Lacke habe ich trotzdem.

      Löschen
  4. ich habe den auch und immer noch nicht lackiert. ich glaube ich sollte das mal langsam nachholen - er ist echt toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, mach das mal. Er passt auch gerade so super in die Jahreszeit. ;-)

      Löschen
  5. Also meine Farbe und mein Lack ist es jetzt nicht so ganz. BL hat bei mir sowieso verschissen wegen der schlechten Inhaltsstoffe und der Reaktion auf diese Erkenntnis...Aber der Schimmer ist wirklich schick!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so ganz wohl ist mir bei der Marke auch nicht mehr. Aber die paar Lacke, die ich habe, benutze ich nun trotzdem ab und zu weiter.

      Löschen
  6. Hm, also farblich gefällt mir der Lack gar nicht..Das liegt vielleicht daran,dass er grün ist. Aber der Schimmer an sich gefällt mir echt gut :)
    BL Lacke sind bei mir auch eher so lala...ich finde sie qualitativ einfach nicht dem Preis gerecht...dafür halten sie bei mir zu kurz..nach einem Tag schon Tipwear...ganz enttäuschend! :(
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja durchaus für Grün zu haben. ;-)
      Ja, das stimmt. Ich habe meine auch nur mal in einem Wahn gekauft und danach nicht wieder. Aber die Farben, die ich habe, behalte ich, weil ich sie so hübsch finde. ;-)

      Löschen
  7. Hach ja, das ist auch so ein Lack, der mir glaube ich nicht steht - aber das ist mir total wumpe, weil ich die Farbe einfach SO geil finde! Ich muss den auch endlich mal lackieren, aber hier stehen auch so viele andere Lacke, die endlich mal gezeigt werden wollen *sigh*...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manche Lacke sind einfach so geil, da ist alles andere egal. ;-D

      Löschen
  8. Ich liebe Wallis! Er ist mein absoluter Libelingslack! Leider hatte ich ihn schon in der letzten Runde gezeigt. Jetzt hab eich mich dieses Mal mit gleich zwei anderen Lacke rumgeärgert

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöner Lack, gefällt mir
    ich besitze keinen Lack der Marke habe aber auch noch nicht so viele davon gesehen, dafür bin ich noch zu neu in der Beautywelt ;)

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. ;-)
      Die haben einige schöne Stücke dabei, sind aber auch teuer. Und BL hat sich letztens vom deutschen Markt zurückgezogen. Ist also kein Must. ;-)

      Löschen
    2. Nadann klappt es wohl eher mit meinen ersten Sally Lack, da brauche ich nur zu Budni zu gehen und mich für eine wunderschöne Farbe einigen, was mir aber auch nicht nicht gelungen ist ;)

      Lg Ella

      Löschen
    3. Mach das. Die Lacke von SH sind toll. :)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)