26. August 2014

Essence Aquatix TE



Letzten Mittwoch nahm meine liebe Nachbarin ein Paket für mich an. Und als ich Sonntag Abend dann endlich nach Hause kam, fand ich ein Testpaket von Cosnova mit Produkten aus der Aquatix TE von Essence vor. Das hat mich sehr überrascht, weil es die Produkte nun ja schon länger im Handel gibt und die meisten Sachen schon fast überall ausverkauft sind. Trotzdem habe ich mich natürlich sehr gefreut. Dankeschön! ♥
Gestern habe ich dann den ganzen Tag probiert und fotografiert, sodass ich euch heute alles zeigen kann. Ich hätte den Post gerne aufgeteilt, aber ich bin gerade in den Vorbereitungen für den Urlaub und da ist alles schon ziemlich durchgeplant. Also bekommt ihn nun eine Menge Bilder zu sehen. Holt euch mal besser einen Tee oder so. ;-)

All Over Body Shimmer 01 Oceans Next Top Mermaid - 2,79€





Der/das Body Shimmer kommt in einer 100ml-Flasche daher und sieht sehr schön aus. Es schimmert und glitzert aus allen Blickwinkeln. Entnehmen lässt es sich durch einen praktischen Pumpspender. Das Produkt ist sehr gelartig, durchsichtig und enthält viel feinen Glitzer in Gold, welcher zu Rot und Bronze changiert. Beim Verteilen ist das Produkt zuerst sehr feucht auf der Haut, zieht aber nach ca. 2 Minuten gut ein. Der Geruch sagt mir leider gar nicht zu. Sehr süß und künstlich nach Beeren oder so etwas. Für mich persönlich ist das Produkt viel zu glitzrig, um es zu verwenden.


Jelly Lipgloss 01 Under Water Love + 02 Pearls are a Girl's Best Friend - je 1,99€





Auch die beiden Lipglosse schimmern sehr hübsch in der Packung. Die Applikatoren sind weich und ganz gut geformt. Außerdem sind sie in unterschiedlichen, zum jeweiligen Lipgloss passenden Farben eingefärbt. Ein schönes Detail! Zuerst fühlen sie sich sehr nass auf den Lippen an (fast wie Wasser), später werden sie leicht klebrig. Der Geruch ist dabei sehr ähnlich wie beim Body Shimmer. Der Geschmack war für mich wirklich schlimm. Sehr süß und meine Zungenspitze hat augenblicklich angefangen zu brennen. Das geht wirklich gar nicht!
Von den Farben her sind beide Glosse durchsichtig. Die 01 enthält Glitzer in Lila, die 02 in Rosa. Auf den Lippen kann man die beiden nicht unterscheiden.


Shimmer Pearls 01 Oceans Next Top Mermaid - 3,29€





Die Shimmer Pearls befinden sich in einer recht großen, stabil wirkenden Dose, in der 9,5g enthalten sind. Der Verschluss ist fest und gefällt mir gut. Innen sind die Perlen durch ein exakt passendes Stück Schaumstoff geschützt. Das finde ich sehr gut, da so der Glitter nicht überall rumfliegt. Die Perlen selber sehen sehr pastellig aus und sind rosa und mint. Mit einem Pinsel kann man das Produkt gut aufnehmen. Farbe geben die Perlen keine ab, nur ganz viel silber Glitzer. Sie sind geruchsneutral. Auch dieses Produkt ist mir persönlich zu glitzrig.


Mermaid Nail Sticker - 1,99€





Die Sticker konnte ich leider nicht ausprobieren. Die Zeit reichte einfach nicht, um dies ordentlich zu tun. Ich werde sie zu einem späteren Zeitpunkt in Ruhe ausprobieren. Das Prinzip finde ich aber sehr interessant. Bilder findet ihr z.B. bei Glam&Shine, bei Polished Casual oder bei Mein persönliches Allerlei.


Nail Polish - je 1,99€



Ich habe fünf der sechs Lacke der TE erhalten. Fehlen tut nur The Caribbean Sand - 03 Aquatix Bay. Den könnt ihr z.B. hier bei Jenny angucken. The Ocean Sand hatte ich mir selber schon gekauft, den habe ich nun doppelt. Grundsätzlich haben alle Lacke einen guten Pinsel, der in etwa dem alten Catrice-Pinsel entspricht. Ich wünschte, der würde zurückkommen. :( Zu den Lacken gibt es jetzt mehr Bilder, schließlich ist das hier ein Nagellack-Blog. ;-)


The Sparke - 01 Mermaid's Secret



An Mermaid's Secret habe ich nicht viel auszusetzen. Der Lack ließ sich unkompliziert auftragen und deckt in zwei Schichten. Dabei bekommt er durch den blau-violetten Glitzer in der pinken Base eine schöne Tiefe. Nicht ganz meine Farbe, aber an sich ein sehr schöner Lack.







The Mother of Pearl - 02 Pearls are a Girl's Best Friend

 


Pearls are a Girl's Best Friend ist ein sehr heller Rosaton mit feinem pinken Schimmer. Solche hellen, transparenten Lacke sind leider gar nicht mein Ding und ich bin auch kein Fan von Perlmutt-Schimmer. Auch im Auftrag konnte mich der Lack nicht überzeugen. Er war recht flüssig und trocknete schnell an, sodass man schlecht etwas ausgleichen konnte. Dabei wurde er leicht fleckig und ich brauchte drei Schichten, um ein annehmbares Ergebnis zu erhalten.









The Holo - 04 Under the Sea



Achja, der Holo-Lack der LE. Ich habe ihn mir nicht gekauft, weil er eine Menge Parallelen zu ApHolo 7 von Catrice besitzt. Grundsätzlich sind sich die beiden Lacke schon ähnlich. Beide haben diesen hübsch, feinen Holoeffekt, den ich so mag und sind helle Blautöne. Under the Sea ist aber definitiv gräulicher und teilweise sogar etwas grünlich. Außerdem ist er flüssiger und braucht eine dritte Schicht, um vollständig deckend zu sein. Trotzdem ein Hübscher! Und im Pinsel dem Catrice-Lack haushoch überlegen.







The Mermaid Tail - 05 Finding Dori



Zuerst mal: ICH LIEBE FINDET NEMO! :D Und nun zum Lack. Finding Dori ist wohl einer der beliebtesten Lacke der LE. Er hat diesen hübschen Duochrom-Effekt und changiert zwischen Dunkelblau und Türkis. Ein richtiger Meerjungfrauen-Lack. Er hat Ähnlichkeiten mit I don't care! I love it! aus der Road Trip LE von Essence. Den habe ich aber nicht und kann die beiden darum nicht vergleichen.
Zwei Schichten braucht er, um zu decken. Dabei wird er recht streifig und man muss sehr aufpassen. Der leicht metallische Schimmer passt gut zum duochromen Effekt. Ich dachte eigentlich, dass ich den Lack absolut nicht brauche, aber er hat mich wirklich positiv überrascht.









The Ocean Sand - 06 Under Water Love



Kommen wir endlich zu dem Lack, den ich mir selber auch gekauft habe. Gezeigt habe ich ihn euch schon hier. Nun habe ich ihn nochmal lackiert und meine Meinung ist gleich geblieben. Der Lack deckt in zwei dünnen Schichten, hat eine hübsche, dunkelblaue Farbe und tollen türkisen Schimmer. Aber leider ist das Finish nicht wirklich schön. Es ist einfach nicht wirklich sandig genug und das zerstört das Gesamtbild. Dieses mal habe ich Under Water Love aber noch mit einem Überlack versehen und muss sagen: Traumhaft! Einfach viel schöner. So sieht der Lack richtig geheimnisvoll und wunderschön aus. Ihr seht jetzt zwei Bilder pur und zwei mit Top Coat.









Puuuh, ihr habt es geschafft und ich auch. :D Ich hoffe, euch hat der Post gefallen und ich konnte euch vielleicht an der ein oder anderen Stelle weiterhelfen. :)

Was habt ihr so aus der Aquatix TE gekauft?

Alle hier vorgestellten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.





Kommentare:

  1. Der pinke Lack gefällt mir sehr gut und auf die Sticker bin ich super gespannt.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch. Die sehen so spannend aus. :)

      Löschen
  2. Ich hab mir nur den rosanen Lack mitgenommen, weil ich auf das Sandfinish nicht so stehe :) Aber von dem bin ich wirklich sehr begeistert, der hat soo einen schönen Schimmer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, es hat ja nur einer Sandfinish. ;-)

      Löschen
  3. Sehr schöne Review :) Ich habe das Päckchen auch bekommen, leider sind bei mir 2 von 4 Lacken zerbrochen und haben alles vollgeaut :(

    Liebe Grüße, Corinna von http://whatilovetoday.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Oh nein, das ist ja doof. :(

      Löschen
  4. Ich finde alle Lacke recht hübsch. Am besten gefallen mir aber die blauen ohne Sandfinish und der Perlmuttlack. Den trage ich heute sogar. Ein schönes nude mag ich immer ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Ding ist es nicht, aber viele scheinen den Lack zu mögen. :)

      Löschen
  5. Tolle Review und Glückwunsch zu der tollen Post:)
    Ich hab mir aus der TE gar nichts mitgenommen, die Lacke sind ganz hübsch, aber lösten kein *habenmuss* Gefühl bei mir aus :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. :) ♥
      Ja, ich habe mir selber ja auch nur einen der Lacke geholt und selbst der konnte mich nicht komplett überzeugen. :D

      Löschen
  6. Ui, der dunkle Sandlack mit Topcoat - wow! :) Auf die Idee bin ich wieder nicht gekommen. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  7. WOW, du Glückliche. Das ist ja ein hübsches Päckchen (natürlich spreche ich nur von den Lacken :D)
    Ich hätte sie mir ja wenigstens mal gerne in Natura angesehen, aber habe nur noch den Holo vorgefunden und natürlich mitgenommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich. :D
      Ich habe sie alle vorher schon in Natura ansehen dürfen und mich haben sie alle nicht so umgehauen. Aber wenn man sie dann testen kann, ist es natürlich auch schön. ;-)

      Löschen
  8. Ich hab nur den holo mitgenommen, vom Rest war ich ein bisschen enttäuscht :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Insgesamt hätte alles irgendwie besser sein können. Da hast du recht. ;-)

      Löschen
  9. Danke für die Vorstellung - und schade, dass die Perlen nur glitzern. Die hätten mich interessiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar gerne. ;-)
      Hübsch anzusehen sind sie ja, aber der Effekt ist echt einfach nur glitzrig. :/

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)