26. Juli 2014

Sally Hansen 802 First Kiss




Ich schaffe es schon wieder, bei der Mädchenzeit von Lackverliebt mitzumachen. Momentan trage ich echt viele Lacke in rosa/lila/pink usw., weil Sommer ist und ich einfach Lust darauf habe. :)
Den heutigen Lack habe ich für 0,99€ bei Action erstanden. First Kiss von Sally Hansen stammt aus der Designer Collection mit Tracy Reese aus dem Jahr 2011 und/oder 2013. Die Angaben sind dazu recht widersprüchlich. Ich bin auch nur auf englischsprachige Quellen gestoßen. Daher nehme ich an, dass es auch diesen Lack nie in Deutschland gab.



First Kiss hat wie alle anderen Sally Hansen Lacke dieser Reihe einen sehr sehr guten Pinsel, mit dem ich wunderbar lackieren kann. Deckend war der Lack in zwei Schichten. Man musste ein wenig aufpassen beim pinseln, da die Konsistenz sehr flüssig war. Die Farbe schreit einfach nur nach Frühling. Sie zu benennen fällt mir allerdings etwas schwer. Ein lachsiges Apricot würde ich sagen. :D Ohne Schimmer oder Glitzer, ein schlichter Creme-Lack.










Der Lack ist wirklich gut, wenn man mal von der recht flüssigen Konsistenz absieht. Die Farbe... sie ist schön. Und passt toll in den Frühling oder Sommer. Aber wer hier schon länger mitließt, weiß, es ist nicht meine Farbe. Zu zart, zu schlüpfrig. Die Farbe erinnert mich übrigens stark an Smooth Apricot von Rival de Loop.



Kommentare:

  1. Im Fläschchen wäre er mir viel zu zart, aber auf den Nägeln sieht er wirklich toll aus! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dass dir ein Lack zu zart sein kann. :D

      Löschen
  2. Für so eine Farbe knallt der Lack echt doch ganz gut:)

    AntwortenLöschen
  3. Eine wirklich tolle Farbe :) Ich stehe ja total auf so rosastichige Koralltöne...steht dir richtig gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Ich weiß. Viele mögen solche Töne. Nur ich leider nicht. :D

      Löschen
  4. Och also mir würde der Farbton ganz gut gefallen- du brauchst einfach mehr Zeit, um dich dran zu gewöhnen :D
    Ich gehe mal davon aus, dass sich im letzten Satz vom zweiten Absatz ein Fehlerteufelchen eingeschlichen hat :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht. Schande über mein Haupt. :D

      Löschen
  5. ICH find die Farbe - wie zu erwarten - absolut super :) - nicht mehr, nicht wniger, und echt fast schon ein bisschen grell für aprikot :)

    AntwortenLöschen
  6. tolle Farbe. Ich hab nur einen Nagellack der so ähnlich sein könnte auch von Sally Hansen - peach of cake

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Ich würde sagen, der ist noch um Einiges mehr Orange. ;-)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)