1. Juli 2014

Monatseinkäufe Juni



Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber für mich ist der Juni wie im Flug vorbei gegangen. Und leider konnte ich meine guten Vorsätze nicht wirklich einhalten. Durch den stetigen Stress diesen Monat (Uni-Projekte) haben sich auch stetig neue Lacke bei mir angesammelt. Und das, obwohl ich momentan eigentlich total übersättigt bin mit Lacken. Ich komme einfach nicht mehr hinterher. Irgendwie deprimiert mich das gerade total! :(
Naja, trotzdem zeige ich euch natürlich, was ich so gekauft habe diesen Monat.



Bei meinem ersten dm-Besuch diesen Monat habe ich den BTGN Top Sealer von Essence (2,45€) gekauft. Ich brauchte einen neuen Top Coat und wollte man was günstigeres probieren. Und da alle so begeistert sind, dachte ich, warum nicht. Dann sah ich den Aufsteller der Resort Fling LE von Essie und es waren fast alle Lacke ausverkauft. Nur von Find me an Oasis (7,95€) gab es noch ca. 6 Stück. Dieser Lack wurde so mega gehyped, dass ich mir auch ein Bild machen wollte. Das habe ich nun und es ist nicht mein Lack. :D
Bei "Lacke in Farbe... und bunt!" war vor ein paar Wochen Mittelgrün das Thema und da habe ich mich wegen der wunderschönen Bilder von MsLinguini unsterblich in Spring Green von Kiko verliebt. Um ihn zu bekommen, habe ich mich dann extra bei Kleiderkreisel angemeldet. :D Gezahlt habe ich 4,50€ + 2,40€ Versand.
Hier also insgesamt 17,30€. Und das für nur drei Lacke. Bisschen teuer. :D




Dann war ich noch einmal bei Action, um für meine liebe MsLinguini nach OPIs zu suchen. Leider wurde ich nicht so richtig fündig. Dafür habe ich ihr (und natürlich auch mir selbst) ein paar andere Lacke besorgt. *gg*
Für mich wurden es Orange Fix und ein Glitzerlack mit der Nummer 47 von Maybelline (je 1,79€) und der Rimmel Lack Bronze Princess (1,79€). Bei Action habe ich 5,37€ bezahlt. 




Dann kamen noch zwei weitere Besuche bei dm. Ich habe doch wieder ein Fläschchen InstaDri von Sally Hansen (7,95€) besorgt, da ich mit dem BTGN Top Sealer irgendwie nicht so gute Erfahrungen gemacht habe. Da es beim Kauf eines Color Show Nagellackes von Maybelline (je 1,75€) einen der neuen Nail Art Pens (kosten eigentlich 4,95€) kostenlos dazu gab, konnte ich natürlich nicht widerstehen und kaufte Purple Gem und Pink Boom mit den Nail Art Pens in Silber und Weiß. Aus der Match It! LE von P2 kam noch der weiße Italy (1,95€) mit. 




Außerdem konnte ich zu den neuen Confetti Top Coats von L'Oréal nicht nein sagen und kaufte Graffiti d'Amour für stolze 4,45€. Den Thermo Lack aus der Road Trip LE von Essence My Sweet Escape (1,75€) konnte ich auch nicht stehen lassen, auch wenn die Farbe absolut zum brechen ist. Schließlich musste ich noch Too Taboo (7,95€) von Essie kaufen. Er ist zwar nicht neon, aber zuuuuuu schön. 
Bei diesen beiden dm-Besuchen habe ich insgesamt 27,55€ im Laden gelassen.




Als letztes habe ich Claire's noch einen kleinen Besuch abgestattet und mich in den Neon Lack Rave (3,50€) verliebt. Er hat eine so tolle, leuchtende Farbe und beim Swatchen war er sehr unkompliziert und deckte wunderbar in zwei Schichten. Ich hege große Hoffnungen!
An dem Dekokram kann ich auch nicht gut vorbei gehen und so kamen zwei Sets mit vielen kleinen Ziersteinchen (je 2€) noch mit. 7,50€ musste ich bei Claire's bezahlen.


Diesen Monat habe ich extrem bunt und leuchtend eingekauft. Sehr knallig, neon, pink. Eigentlich so gar nicht meine Gewohnheit, aber man muss ja auch mal Neues ausprobieren. :D Gekostet hat mich der ganze Spaß satte 57,72€. Da musste ich jetzt erstmal schlucken, das ist ja wieder ganz schön viel. Aber noch habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben, dass ich mich bessern werde. Drückt mir die Daumen! ;-)


Kommentare:

  1. Ach ich kenne das mit dem Shopping in der Form. xD Aber mir gefällt deine Beute. Ich mag ja Claires auch sehr gerne mit den Lacken. Die haben so ausgefallene Sachen. :) Lg Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Absolut, Claire's hat echt außergewöhnliche Lacke. :)

      Löschen
  2. Ohje, da willst du gar nicht wissen, wie groß mein schlechtes Gewissen für letzten Monat ist... Und auch ich hab ständig gesagt, ich würde nix kaufen momentan. :O

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gegen schöne neue Lacke hab ich ja nichts, aber es ist so traurig, wenn die Lacke so ungenutzt herumstehen. ;-)

      Löschen
  3. Ich weiß genau, was du meinst. Mir geht es ja genauso. Ich kaufe viel zu viele neue Lacke und dann habe Stress, weil ich es nicht schaffe, sie zeitnah zu zeigen. Aber ich will auch nicht jeden Tag umlackieren, das käme mir dann wie Verschwendung vor :-/
    Aber tolle Einkäufe! Der Rimmel Lack interessiert mich besonders :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist echt so. Wir sind irgendwie schon Konsumopfer. :D
      Danke. :) Dann lackiere ich ihn bald mal. ;-)

      Löschen
  4. Ich wünschte ich hätte nur knapp 60 Euro letzten Monat ausgegeben ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich als Studentin ohne Einkommen ist 60€ schon ne Menge. :D Aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die meisten viel mehr Geld für Lacke ausgeben. ;-)

      Löschen
  5. Oh ja, ich kenne das Problem auch... Ich versuche mir jetzt ein Limit zu setzen. So allgemein zu sagen "ich kaufe jetzt weniger" funktioniert bei mir einfach nicht. Brauche konkrete Ziele ;)
    Trotzdem sehr schöne Errungenschaften :D
    Claire's gibt's bei uns so weit ich weiß nicht.. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sollte ich vielleicht auch mal! :D Setzt du dein Limit in Geld oder Nationalen? :D
      Danke. :) Claire's gibt es ziemlich oft, halte einfach mal die Augen offen. ;-)

      Löschen
  6. Schöne Sachen hast du dir da gekauft ;)
    Die Topper von Loreal hab ich auch gesehen, aber bei dem Preis und der geringen Füllmenge hab ich mich nicht dazu aufraffen können einen zu kaufen, ebenso der Thermolack, die Farbe ist echt...brrr...gesehen hab ich ihn und stehen lassen.
    Und bei uns waren diese Lackstifte von Maybelline schon komplett weg als ich in den dm kam, alles bereits fast ganz leer in diesem großen Sonderaufsteller *seufz*
    Letzten Monat hab ich dadurch eigentlich nur einen Lack gekauft, den Chills & Thrills aus der Essie Neon LE und das auch noch mit 'nem 4 € Paybackgutschein, hab also ausnahmsweise nur mal 3,95 € ausgeben, in einem ganzen Monat *lach*
    Die Seltenheit bei mir.

    LG,
    Maria (eine ansonsten recht stille Leserin ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :)
      Er ist irgendwie schon echt teuer, aber über Rosa wird er sicher sehr süß aussehen. Da konnte ich nicht widerstehen. ;-)
      Das ist ja blöd! Bei uns wurden die noch mehrfach aufgefüllt, vielleicht hast du ja noch Glück.
      Mega gut! So wenig möchte ich auch mal ausgeben!

      Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. :)

      Löschen
  7. Du hast ja echt coole Sachen gekauft :D Am besten gefällt mir der Confetti Topper, bei dem steh ich immer davor im Geschäft, hab ihn in der Hand und leg ihn dann wieder zurück weil er für so wenig Lack schon viel kostet :/ Aber ich hab jetzt schon soo viele tolle Designs mit denen gesehen das ich sie irgendwie doch haben muss haha :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Ja, für die Menge ist er echt teuer. Aber so so schön. *_*

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)