8. Juli 2014

Kiko 643 Spring Green



Heute bekommt ihr eine wahre Lackschönheit zu sehen. Durch MsLinguinis Beitrag zu "Lacke in Farbe... und bunt!" habe ich mich sofort und unsterblich in Spring Green von Kiko verliebt. Leider gab es den Sugar Mat Lack letztes Jahr und er ist nun nicht mehr erhältlich. Ich habe sofort mit der Suche angefangen und ihn bei Kleiderkreisel entdeckt. Ich hab mich extra für den Lack dort angemeldet und ihn flugs gekauft. :)



Einige von euch wissen vielleicht, dass ich nicht so der riesen Fan von den Sugar Mat Lacken von Kiko bin. Bei Strawberry Pink habe ich meine Meinung ja schon mitgeteilt. Spring Green konnte mich allerdings mehr begeistern, woran vermutlich auch die Farbe Schuld hatte. :D
Der Auftrag war super leicht. Der Kiko-Pinsel ist einfach nur perfekt für meine Nägel und ich konnte jeden Nagel mit zwei Pinselstrichen perfekt lackieren. Saubere Ränder, alles toll! Nach zwei Schichten war der Lack dann deckend. Getrocknet ist er schnell, aber ein wenig langsamer als andere Sandlacke.
Farblich haben wir hier ein richtiges Grasgrün mit feinem, goldenen Schimmer. Eine wundervolle Kombination! Leider konnte ich keine Fotos in der Sonne machen, da sah er einfach grandios aus!
Die Oberfläche ist für mich der einzige Punkt, von dem ich nicht komplett überzeugt bin. Spring Green ist ein Sand- bzw. Texturlack, aber ich mag es lieber, wenn dieser Effekt stärker ausgeprägt ist. Aber das ist Kritik auf hohem Niveau. ;-)
Und nun erwartet euch eine Bilderflut: 









Tageslicht

Tageslicht

Ich bin so froh, Spring Green entdeckt und noch bekommen zu haben. Ein wahres Schmuckstück!


Kommentare:

  1. Ganz, ganz, ganz großartiger Lack - ich finde diesen Grünton sooo hammergeil! Letztes Jahr gabs den bei mir auch *klick*, witzigerweise ebenfalls im Juli und sogar mit ein bisschen Sonne. Ich finde die Farbe einfach wahnsinnig toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn auch einfach nur wahnsinnig toll! ♥♥♥
      Ich weiß, habe ich beim googlen nach dem Lack schon gesehen. Wirklich tolle Bilder. :)

      Löschen
  2. Richtig toll! .) Das gefällt mir! Warum hab ich mir damals nur zwei der Sugar Mats gekauft? :(

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Ich hab nur einen gekauft damals und jetzt diesen hier dazu. Man ist hinterher immer schlauer. ;-)

      Löschen
  3. Ja, er ist eine grasgrüne Schönheit! Ich habe ihn auch. Allerdings finde ich auch Strawberry Pink großartig (selbst als Pink-Verächterin)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß. :D Ich wünschte, das Finish wäre etwas körniger, dann würde ich Strawberry Pink bestimmt mehr abgewinnen können.

      Löschen
  4. Die Farbe ist wirklich toll. Ich liebe solche 'knatschgrünen' Lacke.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :) Ich auch, die machen richtig Freude, finde ich. ;-)

      Löschen
  5. Huch, ich habe gar nich mitbekommen, dass ich dich so mit dem Lack angefixt hatte :D Aber Spring Green ist auch wirklich wunderschön und ich muss ehrlich gestehen, dass mir der etwas feinere Sandeffekt von Kiko in letzter Zeit wieder richtig gut gefällt und ich mich mit den groben Lacken etwas komischer fühle :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du aber definitiv. :D
      Ach ja, ich gewöhne mich auch langsam an den feineren Effekt. Irgendwann mag ich den bestimmt auch lieber. :D

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)