30. Juni 2014

Beach Nails



Der aktuelle Mottomonat von Cyw hat mich echt ganz schön fertig gemacht. Ich war so uninspiriert wie selten. Das Motto Tropical Island ist zwar schön sommerlich, aber irgendwie... Ich dachte mir, entweder ein Sonnenuntergang-Gradient mit Palmen/Delfinen oder eine Strand-Szene. Auf ersteres hatte ich dann aber keine Lust, weil ich ja für das Motto Asien schon was Ähnliches gemacht habe. Also Strand. Ich hatte zwar keine Motivation, aber jetzt wo der Monat sich dem Ende zuneigt, musste ich ja mal ran. :D



Ich hab dann ein bisschen rumgepinselt. Teilweise mit den Pinseln in den Fläschchen und teilweise mit einem Nail Art Pinsel. Ein Dotting Tool habe ich auch noch verwendet. 
Und eigentlich finde ich die Farben und Lacke echt ganz gelungen. Nur die Palme...naja. :D Ich wollte den Strand und das Meer halbwegs natürlich darstellen und nicht einfarbig und plakativ. Deswegen auch die vielen glitzernden Akzente.
Nun folgt eine Übersicht über die verwendeten Lacke.

Strand: Ciaté Party Shoes, Essence Tribal Summer Tip Painter, Sally Hansen Starcrossed, Ciaté Loop the Loop, OPI All sparkly and Gold

Meer: Manhattan 158, Claire's Royal Jubilee, Essie Rock the Boat, Essence Dreams for Sale, Rival de Loop Young Blue Lagoon

Palme: Catrice Gulce & Havanna, Kiko Spring Green, Sally Hansen Palm Treat, Essence Mrs and Mr Glitter









Ich hoffe, euch hat mein kleiner Strand gefallen und ihr wurdet ein bisschen in Sommerstimmung versetzt. :)


Kommentare:

  1. Awwww sieht total süß aus! Ich bin aber beeindruckt das soviele Lacke darunter sind. xD Das hätte ich nicht gedacht. Lg Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. ♥
      Naja, das meiste sind ja Glitzertopper und Lacke für kleine Akzente. Daher die Masse. ;-)

      Löschen
  2. Oje, na da hat mein Mottomonat ja kläglichst versagt - dessen einzige Aufgabe es ja ist, Leute zu inspirieren. Dafür muss ich aber sagen, hast du echt das Beste rausgeholt! Die Idee mit dem schrägen Verlauf ist genial, und ich mag das Wasser mit den Wellen und die schimmernde Palme (der Stamm ist ja auch cool geworden!), und der Sand ist auch wunderschön glitzerig. Insofern - wenn du sowas raushaust, wenn du uninspiriert bist - dann hab ich ja Angst, was da noch alles kommt, wenn dich mal ein Motto richtig mitreißt :D (Obwohl: Das haben wir ja beim Motto In Bloom schon gesehen, das geht mir bis heute nicht aus dem Kopf!) ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, das lag eher an mir als an deinem Mottomonat, meine Liebe. ;-)
      Dankeschön! Du hast mal wieder so wundervolle Worte gefunden. ♥
      Das Design von In Bloom liebe ich bis heute abgöttisch. ;-)

      Löschen
    2. Hihi, also ich finde, wir schieben dem Mottomonat ruhig mal ein bisschen Schuld zu, der kriegt sonst ja nur immer Lobhudeleien ab, sonst wird er noch hochnäsig ;-)
      Und ja, dein Design war wirklich grandios... und das liebe ich ja so am Mottomonat (siehste, geht schon wieder los mit dem Lob!) - die Vielfalt an Designs, die neuen Inspirationen, weil einfach jeder sich was anderes vorstellt und auf andere Ideen kommt. Hachja. Toll <3

      Löschen
    3. Okay. Böser Mottomonat! :D
      Die Vielfalt an Ideen finde ich auch klasse. War eine tolle Idee. :) ♥

      Löschen
  3. Wirklich sehr hübsch geworden. Tolle Idee. Wenn ich so aus dem Fenster sehe, könnte doch heute glatt Sommerstimmung aufkommen. Endlich scheint mal die Sonne.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. :)
      Ja, endlich wird das Wetter besser. Ich freue mich. :)

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  4. Ich find's auch zuckersüß <3 und so eine lange Zutatenliste! Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! ♥
      Es sollte halt richtig schön glitzern. So wie es das echte Meer tut. ;-)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)