17. Mai 2014

Stripe Design



Wie gestern schon angekündigt, kommt mein Beitrag zum Blue Friday von MsLinguini erst heute.
Für den blauen Freitag muss es ja nicht immer ein purer Lack sein, diese Woche zeige ich euch darum ein von Blau dominiertes Design. :)
Mein Freund feiert heute seinen Geburtstag nach und da wollte ich mir die Nägel mal (ausnahmsweise :D) passend zum Outfit lackieren.



Inspiriert wurde mein Design von diesem Bild bei Instagram. Ich wollte aber keine weiße Basis. Dann habe ich erst überlegt, Silber zu benutzen. Das fand ich dann aber zu viel, also wurde es Sugar Daddy von Essie, von dem ich drei Schichten lackiert habe. Später habe ich dann mit Striping Tape das Muster gemacht. Das Blau ist Keep Pool von Catrice, das Grün/Türkis/Whatever ist Kiwi Bikini von Sally Hansen. Leider sind besonders die Ränder zum Nagelbett hin echt bescheiden geworden. Naja, ist jetzt halt so. :D










Das ist übrigens meine rechte Hand. Bedauerlicherweise bin ich nicht besonders fähig, damit eine gute Handpose oder tolle Fotos zu machen. :D Ich wollte sie euch trotzdem mal zeigen.




Und, wie gefällt euch mein kleines Design? Habt ihr Vorschläge, welche Farbe als Untergrund vielleicht besser gewesen wäre? Doch Weiß?
Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende! :)


Kommentare:

  1. Das ist wunderschön geworden <3 Gefällt mir wirklich sehr. Ich hätte dafür wahrscheinlich auch ein Nude genommen, das finde ich schon sehr passend, aber vielleicht eher eins mit einer besseren Deckkraft.
    Mit der linken Hand kriege ich übrigens auch nicht viel hin und ich schaffe es auch nicht, die rechte Hand für Fotos so zu halten wie die linke ^^ Deshalb will ich auch unbedingt vermeiden, dass ich mir links einen Nagel abbreche ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen Dank! :)
      Ja, nächstes mal werde ich es mit etwas Deckenderem versuchen. ;-)
      Ist bei mir auch so. Wenn rechts ein Nägel abbricht, ärgere ich mich ein bisschen, ist aber okay. Und links ist es ein halber Weltuntergang. :D

      Löschen
  2. Ohje das rechte Hand Problem kenn ich auch zu gut xD
    Ich finde dass der Lack als Base eigentlich ganz gut passt! :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, ich hätte auch diese Farbe oder vllt. Mademoiselle als Base genommen. Weiß fände ich persönlich zu krass.
    Ich mag beide Hände wirklich gerne, das Linke hat etwas besonderes und das rechte sieht super süß aus! Benutzt du eigentlich Tape zum Abkleben der French Linie oder machst du das Freihand?
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mademoiselle hatte ich auch in der Hand, aber irgendwie mag ich Sugar Daddy lieber. :)
      Vielen Dank! Freut mich, dass es dir gefällt. :)
      Mal so, mal so. In diesem Fall habe ich es abgeklebt. Ich hatte schon die ganze linke Hand beklebt und da dachte ich, wenn ich schon mal dabei bin. :D
      Liebe Grüße zurück. :)

      Löschen
  4. Uh das sieht wirklich super aus :)

    AntwortenLöschen
  5. Also ich sehe an dem Design nichts bescheidenes! Das sieht doch total schön aus und selbst der nudige Basislack gefällt mir ♥ Als Alternative hätte ich wahrscheinlich ein schmutzigeres Weiß genommen, auf Anhieb fällt mir aber gerade nur My Vampire is Buff ein (und das bestimmt nur, weil ich den die ganze Zeit schon lackieren will) :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön, meine Liebe. ♥
      Stimmt, etwas in diese Richtung wäre auch nicht verkehrt. Lackier' ihn doch endlich! :D

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)