5. Mai 2014

Claire's Sprinkles



Letzte Woche erst habe ich mir Sprinkles von Claire's gekauft und am Wochenende kam er schon auf die Nägel. Wir waren bei Freunden grillen und da musste natürlich ein passender Lack zum Outfit her. ;-)
Mit diesem quietschpinken Lack nehme ich auch wieder bei der Mädchenzeit von Lackverliebt teil. :)



Ich finde den Lack so zuckersüß! Er hat einen ganz tollen Rosaton. Ich würde fast schon sagen, er ist Neonrosa. Auf den Bildern kommt das leider nicht so stark rüber, aber ich habe ein Bild auf meinem Instagram Account gezeigt, wo man es etwas besser erkennen kann. Ein tolles, neoniges Tragebild findet ihr auch hier!
 In der neonrosa Base befinden sich Hexagons in Gelb, Mittelblau und einem giftigen Gelb-Grün. Außerdem etwas kleinere milchig Weiße Hexagons, sowie winzige Hexagons in dem Gelb-Grün-Ton. Die Partikel sind alle matt! Alles in allem eine sehr ungewöhnliche Farbkombination, die ich super süß und sommerlich finde. Und dabei ist er noch einer dieser momentan absolut gehypten Joghurt-Lacke. Ein sehr toller Effekt!
ABER... der Auftrag war ein Graus! Der Pinsel war echt schlecht und es standen auch viele Haare ab. Dann war die Konsistenz ganz seltsam dickflüssig, sodass ich den Lack mehr auf den Nagel getropft als lackiert habe. Die Partikel verteilen sich recht gut, es könnten etwas mehr blaue sein. Getrocknet ist der Lack auch mega schlecht und ich war froh, dass zwei Schichten wenigstens ausreichend waren. Überlack ist übrigens auf Grund der unebenen Oberfläche und wegen der langen Trocknungszeit Pflicht!










Die Farbe finde ich ja wirklich toll und außergewöhnlich, aber die Qualität war echt bescheiden. Mal sehen, ob ich mich dazu nochmal motivieren kann. :D

P.S: Nur noch bis Sonntag könnt ihr bei meinem Gewinnspiel mitmachen! ;-)



Kommentare:

  1. Schade, dass der Lack qualitativ nicht punkten kann. Von der Farbe und den Partikeln finde ich ihn nämlich wunderschön!
    Hab einen schönen Montag Abend! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe es auch wirklich bedauert. Er ist sooo hübsch!
      Danke, dir auch. :)

      Löschen
  2. Ich finde so Lacke einfach toll :o
    Schade dass ich keinen mitgenommen habe. Nächstes mal dann! ;)
    Das mit der Qualität ist wirklich schei**, hab das Problem mit meinen Models Own Lacken und das neeeervt! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch! :)
      Schlimm, wenn manche Lacke einen solche Nerven kosten. :D

      Löschen
  3. Wunderschön! Der Lack wäre auch genau mein Ding <3 es wird wohl noch lange dauern, bis ich mich an dieser Art von Lacken sattgesehen habe ^^ Schade, dass der Auftrag so furchtbar war, aber ich finde es schon erstaunlich, dass er mit zwei Schichten deckt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch voll dabei, wenn es um diese Joghurt-Lacke geht. :)
      Naja, das Ding war, dass eine Schicht schon so klumpig und dick war, dass sie aussah wie zwei Schichten. :D

      Löschen
    2. Vielleicht könnten ja ein paar Tropfen Verdünner helfen? ;-)

      Löschen
    3. Ich werde es mal versuchen, aber ich glaube, es liegt an dem Glitzer. ;-)

      Löschen
  4. Süß! :) Das Rosa gefällt mir, aber die Glitzerteilchen sind nicht so meine Farbmischung... ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbzusammenstellung ist schon ungewöhnlich. Muss man mögen. ;-)

      Löschen
  5. Ohhh der Lack ist wirklich so schön...toller Farbton. Und der Glitzer gefällt mir auch super. Schick, schick. Danke dir fürs erneute Mitmachen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du solltest ihn mal in live sehen - er leuchtet so toll! :)
      Sehr gerne. :)

      Löschen
  6. Mir gefallen an dem Lack ehrlich gesagt nur die blauen Teilchen :D Aber wenn die Qualität eh nicht so toll ist, habe ich ja nicht viel verpasst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man muss ja nicht alles mögen. :D

      Löschen
  7. Ich hatte sowas ja schon befürchtet, deshalb hab ich sie auch noch nicht lackiert... Jetzt wo du es bestätigt hast, wird sich das wohl noch verzögern... Aber hübsch ist es ja!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte auch schon so eine Befürchtung und musste mich ein bisschen überwinden. :D
      Aber wenn man es dann mal hinter sich hat, sieht es einfach total toll aus! *__*

      Löschen
  8. Ich kann wirklich nur empfehlen einen passenden Unterlack zu verwenden. Das habe ich mir bei diesen Lacken angewöhnt. Also hier fällt mir das rosa von Essence ein. Denn das auftragen und durchschimmern fand ich auch so grausig. Aber wenn man eine passende Basis hat geht es viel einfacher und sieht auch gut aus. ^^ Lg Rouge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, durchschimmern tut jetzt bei mir nichts, aber ich werde es mal versuchen. ;-)

      Löschen
  9. Ich hab keine Claire's Filiale in der Nähe, hab aber in Prag einige Lacke ergattert, u.a. auch ein Mini-Set mit diesen Splatter Effect Lacken. Mal sehen, wie ich damit klarkomme ... hübsch aussehen tun sie ja schon ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht verhalten sich die Minis ja anders. ;-)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)