23. April 2014

Rival de Loop High Gloss Nail Colour 10



Diese Woche haben sich Lena und Cyw nach Grau bei "Lacke in Farbe... und bunt!" für eine Farbe entschieden, die mir mehr liegt: Mittelblau! Also kein Hellblau und kein Marineblau, sondern eben ein mittleres Blau. Nachdem ich euch vor Kurzem meine Sammlung an blauen Lacken gezeigt habe, wisst ihr natürlich alle, dass ich nicht gerade arm an blauem Nagellack bin. Trotzdem fiel es mir schwer, ein astreines Mittelblau zu finden. Die meisten Lacke waren dann doch zu hell, zu dunkel oder zu türkis. Letzten Endes habe ich mich für den alten Rival de Loop Lack mit der Nummer 10 entschieden.



Der Lack befindet sich schon eine ganze Weile in meinem Besitz und ich habe ihn eeeeewig nicht benutzt. Jetzt kam er mal wieder auf die Nägel und ich war erstmal erschrocken von der schlechten Deckkraft. Der Lack war fast schon jelly, was bei Blau dann aber extrem ungesund aussieht. :D Drei Schichten habe ich für die Bilder aufgetragen und so ist der Lack auch halbwegs deckend. Ein bisschen kann man das Nagelweiß noch immer durchsehen, aber für den unbeteiligten Beobachter geht das sicher klar.
Dabei war der Lack mir auch einen Tick zu flüssig und der Pinsel (wegen des extrem kleinen Fläschchens) zu kurz. Trotzdem ließ er sich für einen so alten Lack recht gut lackieren und trocknete auch relativ fix. 
High Gloss ist auch nicht übertrieben, der Lack glänzt sehr schön. Die Bilder sind noch ohne Top Coat entstanden. Toll, oder?
Die Farbe ist halt blau. Ich würde vielleicht sagen, ein helles Kobaltblau. Mehr fällt mir dazu gerade absolut nicht ein. :D

1x Essence 'Hardening Nail Base', 3x Rival de Loop '10', 1x Sally Hansen 'InstaDri' (Bilder ohne)





Ich hatte von dem Lack schlimmeres befürchtet. Wenn die schlechte Deckkraft nicht wäre, würde ich den RdL Lack sogar richtig klasse finden. So aber bleibt es eher bei gemischten Gefühlen und der Lack wandert vorerst zurück in den Schrank. Ich schließe es allerdings nicht aus, den Lack irgendwann auszusortieren. Ich habe einfach zu viele andere schöne blaue Lacke, die besser sind.

Und vergesst mein Gewinnspiel nicht, meine Lieben. ;-)


Kommentare:

  1. Wow - drei Schichten sind zwar nicht so toll, aber das Ergebnis ist super! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es dann auch ganz schick, als es fertig war. ;-)

      Löschen
  2. Blau ist auch genau mein Thema! :D
    Wieviel hast du denn für den Sally Hansen gezahlt? War kurz davor ihn heute mitzunehmen stand aber gar kein Preis dran :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der InstaDri kostet 7,95 € :-)

      Löschen
    2. Super, das geht ja noch hab mit mehr gerechnet. Dankeee! :D

      Löschen
  3. Wieder sehr schön lackiert und tolle Farbe rausgesucht :) Gefällt mir :)

    AntwortenLöschen
  4. BÄM! Der fetzt! :-)
    Sieht richtig gut aus, auch wenn bei 3 Schichten plus Unter- und Überlack meine Geduld längst überstrapaziert sein würde ... :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. ;-)
      Ja, das war meine auch. :D

      Löschen
  5. Priiima, da liegen wir ja gar nicht so weit auseinander was finish und Farbe betrifft:-) - dein Lack gefällt mir durch den minimal petroligen Einschlag äußerst gut, aber so kurze pinselchen mag ich ja gar nicht, und auch drei schichten nerven mich schnell, v.a. bei so nem stummelpinsel...
    und, wie schauts bei dir mit beige aus?? Ist ja genauuu mein ding:-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt. Aber dein Lack leuchtet noch viiiiiel mehr. ;-)
      Diese blöden Stummelpinsel... :/ Ich frage mich immer, was sich die Hersteller dabei denken. Haben die keine Lackier-Tests oder was? :D
      Also für beige bin ich ja gar nicht. :D Aber ich habe einen beigen Lack und der kommt dann nächste Woche auf die Nägel. ;-)

      Löschen
  6. Wow ich finde ihn echt toll! Sieht super aus! Lg Rouge

    AntwortenLöschen
  7. Wow, sowas von RdL! Okay, die drei Schichten bei so ner eigentlich ja dunklen Farbe braucht kein Mensch, aber die Farbe an sich ist echt genial. Aber du hast schon recht, es gibt vermutlich genug Blautöne, die besser decken und nicht so anstrengend sind...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch ziemlich überrascht, dass der Lack so cool aussieht. Habe ich gar nicht mit gerechnet. :D

      Löschen
  8. Das Ergebnis sieht großartig aus! Aber drei Schichten? Es gibt ja doch viele blaue Lacke, die schon bei der ersten Schicht decken.

    AntwortenLöschen
  9. Die Farbe ist wirklich ein Knaller - als ich das RdL-Fläschchen gesehen habe, war ich doch sehr überrascht! Aber manchmal hauen die einfach coole Lacke raus und so eine wahnsinnig tolle Farbe kann dann auch mal drei Schichten brauchen, finde ich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch ziemlich geflasht, dass der RdL so cool ist. ;-)

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)