7. April 2014

My little Lady Beetles



Kürzlich habe ich diesen Post von The Polish Well im Internet gefunden und fand die kleinen Ladybugs so süß, dass ich das Design einfach selber ausprobieren musste. :)
Deigns mit Marienkäfern sieht man ja öfter, aber meist sind dann auf jedem Nagel groß die Käferchen abgebildet. Die Idee mit den kleinen Ladybugs auf weißem Grund fand ich toll und hatte ich so auch noch nicht gesehen. 



Mein Unterlack war die 'Hardening Nail Base' von Essence. Auf dem Ringfinger habe ich zwei Schichten 'Mellow Red' von Kiko lackiert, auf allen anderen Nägeln je zwei Schichten 'Blanc' von Essie. Auf die weißen Nägel kam dann noch jeweils eine Schicht 'Be naturally crazy' von Catrice, um einen schönen Schimmer zu bekommen. Für alle schwarzen Details habe ich den Tip Painter und die schwarze Seite von 'My sparkling Acrobat' von Essence verwendet. Mein Überlack war Sally Hansen 'Dries Instantly'. Die Marienkäfer habe ich mit verschiedenen Dotting Tools gemacht. Leider hat mir der Überlack trotz ultra langer Wartezeit ein bisschen das Design verschmiert. Ansonsten bin ich echt zufrieden. Besonders der Rotton hat es mir angetan. Ich finde ihn perfekt für die kleinen Marienkäfer. :)












Hier seht ihr übrigens ein Bild ohne die schwarzen Pupillen der kleinen Beetles. So war es ja auf meiner Vorlage, aber ich fand, die kleinen Tierchen sehen so ganz schön zombie-mäßig aus. :D Also habe ich noch Pupillen ergänzt, wie ihr es ja auf den ganzen oberen Bildern sehen könnt. Jetzt schielen zwar die meisten, aber hey, das nenne ich jetzt einfach mal charakterstark. :D



Das Design war wirklich nicht schwer nachzupinselt und ich bin super glücklich damit, wie es aussieht. Ich finde es klasse. :)

Findet ihr die kleinen Marienkäfer auch so süß wie ich? Wie gefällt euch das Design?



Kommentare:

  1. Oh wie süüüüß! :D Mit Pupillen gefallen sie mir auch wesentlich besser! :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja süß! Viele kleine Marienkäfer, das gefällt mir echt gut! :)
    Obwohl sie etwas tote Augen haben, außer dem ganz großen... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :)
      Ja, da hast du schon recht. Hast du eine Idee, wie man das besser machen könnte? :)

      Löschen
  3. Das ist ja ein wunderschönes, putziges Naildesign! Vielleicht mache ich das sogar mal nach, so gut gefällt es mir!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön! Das freut mich sehr. :)

      Löschen
  4. Oh mein Gott wie süß ist das denn!!! Das ist dir so gut gelungen und war doch bestimmt eine Menge Arbeit, so kleine Einzelheiten! Ich bin echt beeindruckt :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Steffi. :)
      Ja, es war schon etwas aufwendig, aber Dank vieler Dotting Tools ging es noch ganz gut. ;-)

      Löschen
  5. Hallo Ida, ich bin grad hier rein gestolpert und ich muss dir gleich sagen, wie süß die Käferchen sind mit den Glupschaugen! <3 knuffig, wie sie mit den Augen rollen ^^
    Erst auf den dritten Blick fiel mir auf, dass sie gar keine "Mittellinie" zum Flügel teilen haben und das brauchen sie auch gar nicht.
    Der eine große dabei ist schön.

    Liebe Grüße!
    :-)
    Ach ja, ich folge dir gleich mal :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Moni,

      wie bist du denn hier rein gestolpert, wenn ich fragen darf? Würde mich mal interessieren. ;-)
      Dankeschön. :) Ja, das mit der Mittellinie ist mir auch aufgefallen, aber dann war mir das alles schon zu klein und ich hatte keinen Platz mehr. ;-)

      Liebe Grüße zurück! :)

      Löschen
    2. Weiß ich jetzt nicht mehr genau, durch einen Kommentar oder so. Ich kann manchmal neugierig sein :o)

      Ich denke, die Mittellinie ist nicht so wichtig wie die süßen Augen. Schielen oder nicht ,oder vielleicht deshalb? In Japan wird Schielwn als süß /kawai angesehen, wurde mir mal gesagt.

      Das "richtige Augen malen", damit der Ausdruck gut ist, iat eine der schwersten Sachen beim Malen und auch bwim Puppenmachen. Das kann ich dir versichern! Aber bei Comics ist es etwas leichter und ich denke, man kann deine süßen Krabbelviecher dazu zählen ... ^^ außerdem müssen die ja nicht unbedingt einen Sehtest bestehen :o)

      LG

      Löschen
    3. Ich bin manchmal auch sehr neugierig. ;-)

      Hihi, stimmt. :D Hauptsache sie sehen niedlich aus. ;-)

      Löschen
    4. Umpf ... ich seh grad meine mutierte Rechtschreibung ... sorry.
      Ich finde deine Käferli so süß, dass ich bald mal was mit glupschäugigen Wesen machen muss ♥

      Löschen
    5. Macht doch gar nichts. ;-)
      Vielen Dank nochmal! Freut mich, dich inspiriert zu haben. ;-) ♥

      Löschen
  6. OH Gott wie süß ist das denn :DD <333333

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)