10. Januar 2014

Catrice 32 The Dark Knight



So ihr Lieben, heute zeige ich euch den Catrice-Lack The Dark Knight, der bei der Cosnova-Sortimentsumstellung, genau wie Time for Romance von Essence, ausgelistet wird. Catrice hatte letztens schon reduziert und so habe ich The Dark Knight für 1,35€, statt die üblichen 2,79€ bekommen. 
Die Farbe gefällt mir sehr gut. Ein geheimnisvolles, dunkles Lila mit Schimmer. Besonders im Kunstlicht entfaltet er seine wahre Schönheit. Und in der Sonne natürlich. Die hat sich sogar kurz mal blicken lassen. :) Bei normalem, trüben Tageslicht wirkt der Lack sehr dunkel, fast Schwarz. Den Schimmer kann man dann leider auch nicht erkennen.

1x P2 'Total Repair', 2x Catrice 'The Dark Knight', 2x Sally Hansen 'InstaDri'

 Der Auftrag war klasse, Pinsel und Konsistenz waren super und das Ergebnis sehr glänzend. InstaDri hat das natürlich nochmal verstärkt, aber für den Glanz wäre der Überlack nicht nötig gewesen. Auf meinen Schnelltrockner konnte ich natürlich trotzdem nicht verzichten. 
Ich hatte den Eindruck, dass trotz InstaDri The Dark Knight schlecht duchgetrocknet ist. So richtig fest fühlte sich der Lack nicht an auf meinen Nägeln, auch nach längerer Zeit nicht. Beim Anfassen passierte nichts, aber es war so ein unangenehmes Gefühl.
Glücklicherweise bin ich am nächsten Morgen ohne Bettwäsche-Abdrücke aufgewacht und der Lack fühlte sich endlich ganz normal an. Aber ich musste schnell feststellen, dass das Finish sehr anfällig ist. Der Lack wurde an einigen Stellen so merkwürdig stumpf. Es war ganz schön komisch und nahm The Dark Knight einiges von seiner Schönheit. Für die Fotos am Nachmittag habe ich eine weitere Schicht InstaDri aufgetragen.



Ich habe noch einen Kritikpunkt. Die Haltbarkeit war wirklich nicht gut. Ich habe abends lackiert und musste den Lack am späten Nachmittag des nächsten Tages schon wieder entfernen. Die Tipwear war für einen Tag echt krass und einige Absplitterungen waren auch schon zu sehen. 



Die Farbe und das glänzende Finish von The Dark Knight finde ich genial. Frisch lackiert ist er eine wahre Augenweide. Allerdings trocknet der Lack nicht gut, das Finish wird schnell seltsam stumpf und die Haltbarkeit ist echt mies. Aber der Lack ist so schön! Ich werde ihn für besondere Gelegenheiten nutzen, wenn er nur einen Tag (oder einen halben) gut aussehen muss. Für den reduzierten Preis finde ich das okay.
Vielleicht ist es gut, dass The Dark Knight das Sortiment verlässt. Und bei der schönen Farbe - wer weiß - vielleicht kommt er ja in verbesserter Form nochmal wieder. Es wäre nicht das erste mal. ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)