19. November 2013

Malta



Wer mir auf Instagram folgt oder einen dieser beiden Posts (*klick* *klick*) gelesen hat, weiß, dass ich vor ein paar Wochen noch ein bisschen Sonne auf Malta tanken konnte. Heute wollte ich einige Eindrücke und Fotos mit euch teilen. :)

ACHTUNG Bilderflut!






Unser Hotel
Untergebracht waren wir - mein Freund und ich - in einem recht schönen Hotel am Marfa Bay, nahe Mellieha, ganz im Norden von Malta. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick, von wo aus wir eine ganz, ganz tolle Aussicht auf die Nachbarinseln Comino und Gozo hatten. Wunderschön!
Die Hauptstadt - Valletta - ist auch wirklich sehr hübsch, übersichtlich und irgendwie familiär. Echt süß, hat mir gefallen. :) Am besten fand ich die Upper Barrakka Gardens, von wo aus man einen wunder-wunderschönen Blick über den Hafen hat.
Die Häfen, die von Valletta, Sliema und einigen anderen Städten umschlossen werden, sind auf jeden Fall eine Hafenrundfahrt wert. Echt schöne Aussichten. Und viele, viele Steine. Die Gegend um Valletta ist wirklich sehr dicht bebaut und das in einer bergigen Landschaft. Irgendwie ein bisschen merkwürdig. :D
Wir hatten auch zwei mal einen halben Tag Unwetter, aber damit muss man um diese Jahreszeit rechnen. War auch nicht so schlimm.
Ein richtiges Highlight war für uns die Blaue Lagune. Die liegt vor der kleinen, unbewohnten Insel Comino. Mit einem Speed Boat kamen wir innerhalb von ca. 15 Minuten dort hin und es war einfach nur traumhaft! Das hellblaue, kristallklare Wasser lud uns auch noch Anfang November zum Baden ein, da es vom Sommer aufgeheizt war. Und bei sonnigen 25°C lässt sich das Leben schon aushalten. ;)
Die blaue Lagune ist auf jeden Fall ein absolutes Muss, wenn man auf Malta Urlaub macht!

Steg am Hotel

Steg am Hotel

am Hotel

Valletta

Valletta Hafen

Valletta St. John's Co-Cathedral

Valletta

Valletta

Aussicht Upper Barrakka Gardens

Aussicht Upper Barrakka Gardens

Blaue Lagune

Blaue Lagune

Blaue Lagune

Blaue Lagune

Höhlen Comino

Höhlen Comino
Ich fand den Urlaub sehr schön und kann Malta nur empfehlen - gerade außerhalb der Saison! Vielleicht würde ich nächstes mal noch zwei Wochen eher hin fliegen. So Anfang/Mitte Oktober müsste optimal sein.
Wenn ihr Fragen habt oder euch etwas genauer interessiert, nur raus mit der Sprache. Ich habe noch eine Menge weitere Bilder und natürlich noch viel mehr zu erzählen. ;-)


Kommentare:

  1. The waters in Malta look so beautiful. You took great photos!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach einem tollen Urlaub aus. :)
    Ich habe dich für den Best-Blog-Award nominiert, mach doch mit! :)

    http://himbeerduft.blogspot.de ;)

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr. Sei es Lob, Kritik, eine Frage oder sonst irgendwas. :) ♥
Ich schaue eh bei meinen Kommentatoren vorbei, also lasst eure Bloglinks bitte weg. ;-)